Wie man Honig geröstete Kichererbsen kocht


Sammle alle Vorräte

Den Backofen auf 400 Grad vorheizen.

Kichererbsen abspülen

Mit einem Papiertuch trocken tupfen

Mischen Sie in einer Schüssel Olivenöl, Honig, braunen Zucker und Meersalz.

Kichererbsen in die Schüssel geben und zum Überziehen werfen.

Ein Backblech mit Folie (oder Pergamentpapier) auslegen und die Kichererbsen gleichmäßig auf die Pfanne gießen.

In den Ofen geben und 35 bis 40 Minuten braten. Auf halber Strecke umrühren. Abkühlen lassen und servieren :)

Genießen!


Schau das Video: Kichererbsen richtig kochen - Basis Tipps u0026 Tricks


Vorherige Artikel

Wie man Salsa tanzt Grundschritt

Nächster Artikel

Wie man ein Paar Sattelschuhe bastelt