Wie man biergeschlagenen würzigen Fisch macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten.

Schneiden Sie Fisch in kurze Streifen, 1-2 Zoll dick, fügen Sie Salz und Pfeffer beiseite. Öl zum Braten erhitzen.

In einer Schüssel Mehl, Salz, trockene Gewürze und grünes Eis mischen. Fügen Sie langsam jeweils eine halbe Bierflasche hinzu und verquirlen Sie. Wenn der Teig zu dick ist, fügen Sie mehr Bier hinzu, wenn er flüssig ist, fügen Sie Mehl hinzu. Sollte in der Lage sein, Fische gut zu beschichten.

Fügen Sie dem Teig Fisch hinzu und lassen Sie ihn 10 Minuten lang marinieren. Beginnen Sie 2-3 Minuten zu braten und drehen Sie um. Goldbraun braten.

Voila! Zur Präsentation in Pergament einwickeln, mit Limettenschnitz servieren! Je nach Geschmack mit Salz bestreuen! Lassen Sie mich wissen, ob es erfolgreich ist.


Schau das Video: RUNNINGMAN THE LEGEND JIHYO is the best cook ENG SUB


Bemerkungen:

  1. Mahmud

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns dies diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  2. Lono

    This post really supported me to make a very important decision for myself. Besonderer Dank geht an den Autor dafür. Ich freue mich auf neue Beiträge von Ihnen!

  3. Kigall

    Wir müssen leben, wie man brennt! Wir werden nicht rechtzeitig sein. Und dann endet das Leben.

  4. Akisida

    Was würden wir ohne Ihre großartige Idee tun?

  5. Mecage

    Es scheint mir, du hast dich irrt

  6. Rui

    Beeindruckend ...

  7. Hilario

    Es ist kompetent und zugänglich, aber es scheint mir, dass Sie viele Details verpasst haben, versuchen Sie, sie in zukünftigen Beiträgen zu enthüllen

  8. Vojin

    Material für fünf plus. Aber es gibt auch ein Minus! Ich habe eine Internetgeschwindigkeit von 56kb/s. Das Laden der Seite dauerte etwa 40 Sekunden.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

So bereiten Sie ein köstliches Pesto Verde zu!

Nächster Artikel

Wie man veganen Tapiokapudding macht