Wie man Schokoladenschalen macht


Dies ist, was ich verwendet habe, aber denken Sie daran, Sie können die Zutaten ändern, die in die Schalen gehen. Werde kreativ!

Reinigen Sie die Luftballons gründlich mit Wasser und Seife - Sie möchten nicht, dass Ihre Schokoladenschalen nach Plastik schmecken!

Sprengen Sie Ihren Ballon auf die gewünschte Größe Ihrer Schüssel.

Ein Hinweis, bevor Sie Ihre Schokolade schmelzen. Rühren Sie die Schokolade ständig um - lassen Sie sie nicht brennen!

Ich habe eine ofensichere Schüssel (da ich keinen Wasserbad habe) über einem Topf verwendet. 1 1/2 Tasse Wasser kochen. Schalten Sie das Feuer aus und stellen Sie die Schüssel auf das dampfende Wasser. Fügen Sie langsam die Schokoladenstückchen hinzu und rühren Sie sie um.

Tauchen Sie den Ballon in Schokolade - versuchen Sie, ihn gleichmäßig zu beschichten. Erkenne, dass es Versuch und Irrtum sein kann. Du kannst das!

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

Legen Sie die fertigen Luftballons 10 Minuten lang in den Gefrierschrank oder 15 Minuten lang in den Kühlschrank. Stellen Sie sicher, dass die Schokolade vollständig ausgehärtet ist, bevor Sie sie herausnehmen!

Sobald Sie die Schalen herausgenommen haben, stechen Sie ein kleines Loch in die Oberseite des Ballons und lassen Sie die Luft heraussickern. Ziehen Sie dann den Ballon langsam und vorsichtig von der Schokolade weg.

Hier sind meine Schalen! Nicht perfekt, aber trotzdem süß und total essbar!

Sie können alles, was Sie wollen, in Ihre Schalen legen! Ich mischte einen Löffel Vanille-Instant-Pudding zu einer halben Tasse Schlagsahne. Ich legte die Schlagsahnemischung in den Boden meiner Schalen.

Fügen Sie Ihre Früchte und Toppings hinzu und Sie sind fertig! Genießen!


Schau das Video: DIY Rock Candy DEUTSCH I Zuckerkristalle züchten I Kandis selber machen


Vorherige Artikel

Wie man Spam mit gemischtem Gemüse kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Wasser- oder Getränkeflaschenhalter häkelt (einfach)