Wie man Schmerz Ordinaire macht


Wasser in eine Schüssel geben, Hefe hinzufügen und verquirlen.

Fügen Sie nach und nach Mehl hinzu, bis es schwierig wird, es zu verquirlen (dünner Teig).

Zum Spatel wechseln und 300 Mal schlagen, dabei die Schüssel drehen.

Füge Salz hinzu! Fügen Sie weiterhin Mehl hinzu, aber falten Sie es, anstatt es einzuschlagen, bis es schwierig wird (dicker Teig).

Wechseln Sie zu einem kartenartigen Spatel und falten Sie das Mehl weiter ein, bis der Teig eine "zottelige Masse" ist und sich von den Seiten der Schüssel löst. Probieren Sie den Teig für Salz!

Nicht nach Salz schmecken. Verkostung, um sicherzustellen, dass es Salz gibt!

Falten, schieben, drehen! 10 Minuten kneten und Mehl in kleinen Mengen hinzufügen, bis der Teig glatt, glänzend und klebrig ist.

Ölmischschüssel und Teig mit der glatten Seite nach unten hineinlegen, dann umdrehen und abdecken.

1. Aufstieg = 1-2 Stunden "Stanzen" 2. Aufstieg = 3/4 -1 1/4 Stunden Rund und ruhen = 1/4 - 1/2 Stunde Zu Broten formen Beweis = 1/2 - 1 Stunde Backen = 30- 40 Minuten bei 450 Grad Gesamtzeit = 4-5 Stunden


Schau das Video: Wenn der Schmerz zur Last wird - Ursachen und Folgen chronischer Schmerzen


Vorherige Artikel

Wie man Salsa tanzt Grundschritt

Nächster Artikel

Wie man ein Paar Sattelschuhe bastelt