Wie man asiatischen Fisch mit grüner Papayasuppe kocht


Zutaten, ich benutze diesmal einen Flachkopf, eine grüne Papaya und frischen Ingwer, eine sehr einfache Zutat.

Erhitze eine Pfanne und gib die Hälfte der Ingwerscheiben in etwas Öl. Ich habe Olivenöl verwendet.

Schneiden Sie den Fisch bei Bedarf in zwei Hälften, damit er in die Pfanne passt.

Den Fisch auf jeder Seite drei Minuten in der Pfanne braten

Gießen Sie 30 Sekunden lang einen halben Liter kochendes Wasser in die Pfanne und dann einen Liter Wasser in den Suppentopf.

Bewegen Sie den Fisch mit dem restlichen Wasser aus der Pfanne in den Topf. Fügen Sie weitere vier Scheiben Ingwer hinzu. Stellen Sie den Topf auf hohe Hitze, um ihn zum Kochen zu bringen und bereiten Sie die Papaya für die Zwischenzeit vor

Papaya schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen.

Schneiden Sie die Papaya in große Stücke und geben Sie sie beim Kochen in die Suppe. Halten Sie es auf hoher Hitze, bis die Suppe wieder gekocht ist, drehen Sie die Hitze auf niedrig, damit es nicht kocht. 1 Stunde kochen lassen

Wenn es milchig weiß ist, Salz nach Geschmack hinzufügen :)


Schau das Video: GRILLBLITZ: Ganzer Fisch vom Grill ohne Ankleben, Wolfsbarsch Loup de mer, Anleitung BBQ grillen


Vorherige Artikel

Wie man Salsa tanzt Grundschritt

Nächster Artikel

Wie man ein Paar Sattelschuhe bastelt