Wie man Hühnchen mit Kartoffeln backt


Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln mit einem Gemüseschneider in Scheiben schneiden.

Ich benutze diesen Slicer gerne, er macht die Sache viel einfacher!

Erhitzen Sie etwas Olivenöl (niedrige Hitze) und schmelzen Sie einen Würfel Hühnerbrühe in einem Topf und rühren Sie für ein oder zwei Minuten. Wenn die Brühe geschmolzen ist, stoppen Sie.

Nehmen Sie etwas von der Olivenölmischung und verteilen Sie sie auf einem Keramikauflauf. Genau wie dieses Bild. Der Anfang sortiert die Kartoffelscheiben.

Nehmen Sie einige Zwiebelringe und verteilen Sie sie über den Kartoffeln.

Legen Sie die vier Hähnchenbrust über die Zwiebeln. Ich habe ein paar Frühlingszwiebeln fallen lassen, wie Sie sehen können =)

Gießen Sie etwas Olivenölmischung über die Hähnchenbrust.

Fügen Sie weitere Zwiebelringe, Knoblauchscheiben, Frühlingszwiebeln und etwas Spargel über die Hähnchenbrust.

Fügen Sie auch die Brokkolis hinzu und gießen Sie dann alles, was von dieser Olivenölmischung übrig ist, und streuen Sie etwas Apfelessig darüber. Vergessen Sie nicht, den Ofen auf 200 Grad Celsius vorzuheizen.

Im Ofen 30 Minuten backen. Dann bringen Sie den Auflauf heraus. Gießen Sie die Mischung mit einem Ofenhandschuh aus dem Auflauf auf einen Messbecher und gießen Sie sie dann erneut auf das Huhn. 45 Minuten backen.

Wenn das Huhn goldbraun und gekocht ist, aus dem Ofen nehmen und servieren. Guten Appetit!


Schau das Video: HÄHNCHEN CURRY - Schnell und leckere Rezepte und einfach mittagessen


Vorherige Artikel

Wie man macht: geprägter Metallzuckerschädel mit zwei Schablonen

Nächster Artikel

Wie man kandierte Orangenschalen mit Schokoladenüberzug macht