Wie man Kohl einlegt (nach kambodschanischer Art)


Den Kohl entkernen und die äußeren Blätter wegwerfen, dann den Kohl der Länge nach in Viertel schneiden.

Schneiden Sie die Viertel quer in 1-Zoll-Stücke.

Stielen, entkernen und hacken Sie den Chili-Pfeffer.

Die Frühlingszwiebeln grob hacken.

Die Stücke in eine große Schüssel geben und mit 2 T Salz, Chilischoten und Frühlingszwiebeln vermengen.

Stellen Sie einen gewichteten Teller / eine gewichtete Schüssel auf die Mischung und lassen Sie sie eine Stunde lang bei Raumtemperatur stehen.

Spülen und abtropfen lassen, dabei so viel Flüssigkeit wie möglich herausdrücken. Geben Sie den Kohl in die leere Schüssel zurück.

Limettenschale und Saft in eine separate Tasse drücken, um als nächstes verwendet zu werden.

Zucker, Wasser, Limettensaft, das restliche Salz und den Essig in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze mischen, um den Zucker und das Salz aufzulösen, dann vom Herd nehmen. 10 Minuten abkühlen lassen.

Die äußeren Blätter der 4 Zitronengrasstiele und das Hackfleisch wegwerfen.

Schälen und reiben Sie Ihre Ingwerwurzel.

Kombinieren Sie die Limettenschale, Kurkuma, Ingwer, Zitronengras und Knoblauch in einem Mixer oder Cuisinart zusammen mit 1/2 Tasse der noch kühlenden Essigmischung. Pürieren und mehr Essigmischung hinzufügen, bis es glatt ist.

Die restliche Mischung in den Mixer geben und mehrmals pulsieren lassen, dann die Mischung über den abgetropften Kohl gießen. Fügen Sie die Fischsauce oder zusätzliches Salz und Ihre bevorzugte scharfe Sauce hinzu.

Gut mischen! Es half, dass diese Schüssel einen Deckel hatte.

Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und servieren oder in luftdichten Behältern abdecken und bis zu 4 Wochen im Kühlschrank lagern.


Schau das Video: Kohl: Kluger Kopf für schlaue Esser


Vorherige Artikel

Wie man Schokoladenrindenkekse macht

Nächster Artikel

So sparen Sie Akkulaufzeit - iPhone mit iOS 7 vollständige Anleitung