Wie man eine großartige Bruschetta macht!


Heizen Sie Ihren Ofen auf 200 ° C vor. Schneiden Sie etwas Ciabatta-Brot in Scheiben und legen Sie es für etwa 10 Minuten in den Ofen, um es zu rösten.

Viertel deine Tomaten.

Entkernen Sie Ihre Tomaten, indem Sie den gesäten Teil halten und das Messer darunter laufen lassen. Wenn Sie es so halten, können Sie sich nicht versehentlich schneiden.

Wenn Sie sie entkernt haben, schneiden Sie die Tomate der Länge nach in Streifen. Etwas schräg funktioniert am besten.

Slicey Slice Slice ...

Dann schneiden Sie die Tomaten wieder der Länge nach in Scheiben, um kleine Würfel zu erzeugen. Wenn Sie die Zwiebel hinzufügen möchten, würfeln Sie sie jetzt.

Machen Sie eine Pause, wenn Sie Lust dazu haben, und schauen Sie sich ein großartiges Fernsehen an ... 10 Punkte für diejenigen, die diese Show kennen. ;)

Basilikum fein hacken.

Werfen Sie nun Ihre Tomaten, Basilikum, Zwiebeln, etwas Salz und Pfeffer in eine Schüssel und geben Sie einen Schuss Olivenöl nach Jamie Oliver-Art hinein.

Mischen Sie dat!

Überprüfen Sie Ihr Brot. Wenn es schön braun ist, bringen Sie es aus dem Ofen.

Eine Knoblauchzehe halbieren und auf das Brot reiben. Nein, das ist für nichts ein Euphemismus. XD

Das Brot mit etwas Mix belegen. Fügen Sie etwas Balsamico-Essig hinzu (optional).

Mit etwas Meersalz und Feta / Ziegenkäse garnieren. (Auch optional).

OM NOM NOM!!!! Genieße die Scheiße aus deiner leckeren Bruschetta. :3


Schau das Video: Klassische Bruschetta. Giovannis Küche


Vorherige Artikel

Wie man griechische Flöten (Flogeres) macht - cookappetit.com

Nächster Artikel

Wie man Lasagne macht