Wie man Jollof Reis kocht (nigerianische Art)


Sammle alle deine Zutaten

Mischen Sie die Zwiebel, Paprika (so viel Sie möchten) und Pflaume. Sie können jedes Gewürz hinzufügen, das Sie mögen (Knoblauch n oder Ingwer)

Während Sie Paprika und Zwiebel mischen, geben Sie das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze in Ihren Topf

Stellen Sie sicher, dass das Öl heiß ist, bevor Sie Pfeffer hinzufügen

Lassen Sie den Pfeffer, die Gewürze und die Gewürze im Topf auf dem Herd reduzieren, bis er eingedickt ist. Gelegentlich lenken, um nicht zu brennen. (Wenn du lenken willst, kannst du die Hitze reduzieren, um das Spritzen zu reduzieren.)

Kochen Sie d Wasser in einem Kessel und gießen Sie d reduzierten Pfeffer hinzu und fügen Sie auch Brühe hinzu. Und kochen lassen, während Reis gespült wird.

Fügen Sie d Reis zu d kochendem Pfeffer hinzu, aber steuern Sie nicht! Und stellen Sie sicher, dass Ihr Löffel oder Ihre Kelle den Boden des Topfes nicht berührt, da er sonst brennt und die Hitze auf das niedrigstmögliche Niveau reduziert. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie ihn kochen.

Sollte so aussehen, wenn es fast fertig ist! Du kannst es probieren, um zu prüfen, ob es weich genug für dich ist. Nicht lenken.

Wenn es weich genug ist, kannst du steuern und essen :) genießen !!!

N voila, du kannst wiv Hühnchen, Rindfleisch oder Salat essen. Yum yum


Schau das Video: Asiatisch REISKOCHEN - so bekommt man den Reis wie beim Asiaten hin ;


Vorherige Artikel

Wie man macht: geprägter Metallzuckerschädel mit zwei Schablonen

Nächster Artikel

Wie man kandierte Orangenschalen mit Schokoladenüberzug macht