Wie man Butterplätzchen mit Sahnefüllung macht


Backofen auf 180 ° C vorheizen.

Legen Sie Ihr Backblech mit Pergamentpapier aus.

Butter und braunen Zucker mischen.

Dann Mehl, Backpulver, Salz hinzufügen. Nur mischen, bis alles gut vermischt ist. Nicht übermischen!

Milch und Vanille hinzufügen.

Dein Teig ist fertig.

Füllen Sie einen Einweg-Spritzbeutel mit der Spitze Ihrer Wahl.

Starten Sie die Rohrleitungen.

Im Ofen 10-12 Minuten backen.

Für die Füllung alles in einer Schüssel mischen. Fügen Sie bei Bedarf Milch hinzu, um einen glatten, aber dicken Teig zu erhalten.

Es sollte ungefähr so ​​aussehen.

Nehmen Sie zum Zusammenbau einen abgekühlten Keks und verteilen Sie die Füllung. Wie viel Sie wollen, liegt bei Ihnen. :) :)

Für die Füllung können Sie etwas Ingwer- oder Zitronen- oder Orangengeschmack hinzufügen. Ich mag meine mit Ingwer. :) :)

Sandwich mit einem anderen Keks.

Genießen!

Folge mir auf Instagram! @farahvaz


Schau das Video: MÜRBETEIG Plätzchen Teig Backen Grundrezept. Herstellen u0026 Ausrollen. Weihnachtskekse - CUISINI


Vorherige Artikel

So setzen Sie das verworrene Farbradprojekt fort

Nächster Artikel

Wie man hausgemachte Lotionsriegel macht