Wie man einen köstlichen frischen Bio-Grünkohlsalat macht


Hier sind die Zutaten, die Sie brauchen!

Grünkohl in eine große Rührschüssel geben ...

Orange, Zitrone und Limette halbieren.

Mit einer Reibahle die gesamte Orange und Zitrone entsaften.

Die Reibahle sammelt den Saft und das Fruchtfleisch.

Über den Grünkohl gießen.

Saft 1/2 Limette.

Grünkohl übergießen.

2 TL Meersalz hinzufügen.

Fügen Sie einen 3-Sekunden-Spritzer natives Olivenöl extra hinzu.

Verwenden Sie Ihre (sauberen!) Hände und werfen Sie den Grünkohl vorsichtig in den Zitronensaft, das Olivenöl und das Salz.

Fügen Sie 1/2 Tasse Zwiebeln hinzu.

1 Tasse geriebene Karotten hinzufügen.

Mit den Händen mischen!

Lassen Sie den Salat 1-3 Stunden bei Raumtemperatur marinieren.

Nun zu den Samen! 1/3 Tasse Sonnenblumenkerne in eine Kuchenform geben.

Fügen Sie ein weiteres Drittel der Kürbiskerne hinzu.

Sieht aus wie das!

Fügen Sie 1 EL natives Olivenöl extra hinzu.

Fügen Sie einen Schuss Cayennepfeffer hinzu (achten Sie darauf, es nicht zu übertreiben!)

21

1 TL koscheres Salz hinzufügen

22

Gut mischen! Gleichmäßig über die Pfanne.

23

Legen Sie die Samen für ca. 350 * F in den Ofen. 7 Minuten - Toast auf Ihre persönlichen Vorlieben!

24

Fügen Sie die Samen und Feta-Streusel kurz vor dem Servieren hinzu!

25

Ich liebe Feta-Käse, also füge ich 8 Unzen Streusel hinzu.

26

Streuen Sie die gebackenen Samen kurz vor dem Servieren über den Salat.

27

Dieser Salat ist super gesund, lecker und nährstoffreich! Geniesse es!


Schau das Video: Bei diesem riesen Bauch dachten alle Ärzte an Zwillinge, doch es kam ganz anders!


Vorherige Artikel

So installieren Sie die MBOX auf einer Modemverbindung

Nächster Artikel

Wie man butterige Blaubeerstreusel-Muffins macht