So zerlegen Sie eine Sig Sauer P250 Pistole


Sig Sauer P250 .40 S & W in voller Größe

Magazin freigeben.

Ziehen Sie den Schieber nach hinten, indem Sie den Schieberverschlusshebel betätigen.

Überprüfen Sie visuell und physisch, ob die Pistole entladen ist, bevor Sie versuchen, sie zu zerlegen. Wenn die Waffe nicht entladen wird, kann dies zu einer unbeabsichtigten Entladung führen, die zu Verletzungen oder zum Tod führen kann.

Takedown-Hebel.

Drehen Sie den Abnahmehebel im Uhrzeigersinn, bis sich der Abnahmehebel nicht mehr drehen kann.

Ziehen Sie den Schlitten leicht zurück, um den Schieberverschlusshebel zu lösen. Lassen Sie die Folie kontrolliert vorwärts fahren.

Oberer Schlitten vom Pistolenrahmen getrennt.

Schieben Sie die Rückholfederführung leicht nach vorne und heben Sie sie von hinten an, um die Rückholfeder und die Führung vom Schlitten zu entfernen.

Entfernen Sie den Lauf vom Schlitten, indem Sie ihn leicht nach oben und hinten ziehen. Diese Demontagestufe reicht aus, um nach dem Schießen eine gründliche Reinigung zu ermöglichen.

Entfernen Sie den Abnahmehebel (drehen und ziehen Sie gleichzeitig).

Schieben Sie die Rahmenbaugruppe nach vorne. Ziehen Sie die Rahmenschienen nach oben, während Sie den Hammer zurückziehen, um die Rahmenbaugruppe aus dem Griffmodul herauszudrehen.

Feuerwaffe zur Reinigung / Wartung vollständig zerlegt. Führen Sie die Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus, um die Waffe wieder zusammenzubauen.


Schau das Video: Sig Sauer P250 Detailed Reassembly


Vorherige Artikel

So setzen Sie das verworrene Farbradprojekt fort

Nächster Artikel

Wie man hausgemachte Lotionsriegel macht