Wie man einen Fischschwanzzopf flechtet


Beginnen Sie mit der Verwendung von Extensions, wenn Sie wie ich keine wirklich langen Haare haben - die Extensions helfen nicht nur bei der Länge, sondern auch bei der Dicke, wenn Sie dünnes Haar haben. Der Zopf verschwindet sonst

Ich benutze nur 3 Längenverlängerungen (halber Kopf) und klemme diese von meinem Nacken nach oben, um sie so tief wie möglich zu halten

Als nächstes erstellen Sie ein Seitenpony, aber binden Sie es nur locker - Sie werden es später herausnehmen

Im nächsten Abschnitt das Pony in 2 gleichmäßige Hälften teilen

Nehmen Sie eine kleine Menge von der Außenseite eines der Abschnitte

Sie werden diese kleine Menge nehmen und zum anderen Abschnitt übergehen. TIPP Halten Sie einen Abschnitt in jeder Hand und halten Sie das gekreuzte Haar fest

Nehmen Sie mit festem Griff ein wenig von der äußersten Außenseite dieses Abschnitts und kreuzen Sie diesen zurück zum anderen Abschnitt

Sie sehen eine X-Formung. Bitte beachten Sie, dass ich normalerweise beide Hände benutze! - Nehmen Sie weiterhin eine kleine Menge von der Außenseite eines Abschnitts und gehen Sie zum anderen Abschnitt über…

Es wird so aussehen

Flechten Sie bis zum Ende und befestigen Sie sie mit einem Haarband

Als nächstes ziehen Sie das Haarband oben vorsichtig heraus

Lösen und lockern Sie den Zopf, damit er natürlicher aussieht, wo sich die Band befand

Und fertig! Ihr Fischschwanzzopf ist fertig!

Sie können es lockern und durcheinander bringen, so viel Sie möchten - ich flechte meine fest, weil ich meine ordentlich bevorzuge, aber Sie können lockerer flechten, um einen anderen Look zu erzielen

Vielen Dank für Ihren Besuch, schauen Sie sich bitte meine anderen Anleitungen an :)


Schau das Video: Plattes Haar - Alltagsfrisuren und Tipps. OlesjasWelt


Vorherige Artikel

Wie man Schokoladenrindenkekse macht

Nächster Artikel

So sparen Sie Akkulaufzeit - iPhone mit iOS 7 vollständige Anleitung