Wie man Hühnernudelsuppe schnell und einfach macht


Artikel mit * würde ich normalerweise hinzufügen; Dieser wurde jedoch nur für meine wählerischen Esser gemacht. Ich messe auch nicht, ich koche nur mit dem, was ich habe :)

Zum Kochen bringen

Salz, Pfeffer und Gewürze in den Topf geben.

Hähnchen in Stücke oder Würfel schneiden und in einen Topf geben.

Schneiden Sie die Kartoffeln für ein schnelleres Garen in kleine Würfel und geben Sie sie in den Topf.

Dose Mais in den Topf geben.

Nudeln in den Topf geben und beobachten, bis die Nudeln kochen. Es ist fertig!

Genießen!


Schau das Video: Kochen mit Martina und Moritz - Herzhafte Brühe - Basis der guten Küche


Vorherige Artikel

Wie man Halloween-Rindfleischeintopf kocht

Nächster Artikel

Wie man gedämpfte Babykarotten macht