Wie man Grünkohl-Lachs-Kuchen Benedict macht


Leckeres, gesundes und sättigendes Frühstück!

Ich habe gefrorene Lachsfilets bekommen, sie aufgetaut und dann eines gebacken. Der Lachs muss nicht der teuerste oder frischeste sein, da er sowieso so viele Zutaten enthält

Kochen Sie Ihren gefrorenen Mais, während Sie den Lachs hacken. Frisch ist auch immer gut!

Lachs, Paprika, Frühlingszwiebeln und Sellerie in kleine Stücke schneiden und in einer Rührschüssel vermischen.

Fügen Sie Mais, Knoblauch, rote Chiliflocken und Dill hinzu. Gründlich mischen.

Fangen Sie an, Semmelbrösel hinzuzufügen, streuen Sie nur kleine Portionen auf einmal, um nicht zu viel hinzuzufügen. Dies hilft, die Dinge zusammenzuhalten

Fügen Sie ein Ei hinzu, damit die Dinge wirklich haften. Sehr gut mischen. Je nachdem, wie viel Mischung Sie haben, können Sie nur Eiweiß verwenden.

Eine Pfanne mit Gemüseöl erhitzen. Testen Sie die Hitze mit einem Tropfen Öl, der brutzeln sollte

Machen Sie sich die Hände schmutzig und machen Sie eine Pastete. Machen Sie es breiter als dicker, damit es vollständig durchgaren kann. Nicht zu lange handhaben, sonst fällt es ein Teil. Bis braun kochen, dann umdrehen, um die andere Seite zu kochen

Während Lachspastetchen kochen, rösten Sie Ihren englischen Lieblingsmuffin!

Wenn eine Pastete fertig ist, kochen Sie Ihren Grünkohl. Ich kochte meine vor, indem ich sie in etwas Wasser fallen ließ, um sie weich zu machen, und dann mit etwas Öl grillte

Gekochten Grünkohl auf englische Muffins legen

Beenden Sie das zweite Pastetchen und ruhen Sie sich auf dem Grünkohl aus

Mit Ketchup oder Avocado servieren, die zur Hälfte mit Salsa gefüllt sind!


Schau das Video: Ein schnelles Rezept für einen Schokoladenkuchen mit 2 Zutaten!


Vorherige Artikel

Wie man Schokoladenrindenkekse macht

Nächster Artikel

So sparen Sie Akkulaufzeit - iPhone mit iOS 7 vollständige Anleitung