Wie zeichnet man einen realistischen Drachenkopf?


Also hier ist es viel Spaß !!!!!!! (und ich habe die erste Zeichnung wegen ihrer Schwierigkeit geändert, also hoffe ich, dass es dir nichts ausmacht)

Beginnen Sie nun mit Ihrem Papier horizontal

Zeichnen Sie nun eine leichte Skizze eines ovalen Kreises mit zwei "Kringellinien" in der Mitte

Zeichnen Sie nun die Skizze des oberen Teils des Kopfes

Nun ad den Unterkiefer, die Nasenlöcher, das Ding (ich habe vergessen, was es sry heißt) über dem Auge und den Anfang der Hörner

Fügen Sie nun eine Linie zum Gesicht im Nasenloch- und Unterkieferbereich hinzu und fügen Sie das Auge und einige Beulen auf dem Augending hinzu

Fügen Sie nun die Hörner und Stacheln hinzu, die über den Hals gehen, und fügen Sie dann das Ohr-Ding hinzu

Jetzt finalisiere es lösche die verirrten Linien und die Skizzen des Kopfes schattieren es und voila einen realistischen Drachenkopf, der deine Freunde dazu bringt, wow zu sagen !!! (Sie können es mit optionalem Stift mehr abdunkeln)

Sag mir, ob es dir gefällt und kommentiere es unten und wollt ihr auch meine Zeichnungen sehen, die ich im Laufe der Zeit gemacht habe? Kommentieren Sie unten und stellen Sie sicher, dass Sie 😋😋 bye mögen


Schau das Video: wie man beim realistisch zeichnen anfangen sollte


Vorherige Artikel

So installieren Sie die MBOX auf einer Modemverbindung

Nächster Artikel

Wie man butterige Blaubeerstreusel-Muffins macht