Wie man eine Ananas schneidet und mit Ananas angereicherten Wodka macht


Sammeln Sie Vorräte. (Am Ende wechselte ich zu einem Weithalsglas. Die Flaschenöffnung dieses Glases hier war nicht groß genug, um Ananas zu stapeln.)

Ananas oben und unten abschneiden.

Außenhaut dünn abschneiden.

Schneiden Sie nach dem Entfernen der Haut vier Stücke ab und lassen Sie den inneren harten Kern übrig. (Kern verwerfen)

Reinigen Sie mit einem scharfen Messer alle verbleibenden kleinen Augenstücke. Gequetschte Früchte abschneiden.

In Stücke schneiden. Ananas ist jetzt essfertig. Wenn Sie wissen möchten, wie man einen infundierten Ananas-Wodka macht, lesen Sie weiter ....

Ananasstücke um den Rand eines Weithalsglases stapeln ...

Einen 'Brunnen' in der Mitte lassen ...

Gießen Sie langsam Wodka in das Glas und füllen Sie es auf.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Ananas mit dem Wodka bedecken.

Verschließen Sie die Kappe fest und setzen Sie sie zwei Wochen lang nicht direktem Sonnenlicht (oder im Schrank) aus. Nach zwei Wochen durch feinmaschiges Sieb passieren. Verwenden Sie in Cocktails oder um direkt auf den Felsen zu trinken.


Schau das Video: Wie schneidet man eine Ananas? So einfach gehts. REWE Deine Küche


Vorherige Artikel

Wie man Eloten grillt (mexikanischer Straßenmais)

Nächster Artikel

Wie man einen Fischerknoten bindet