Wie man einfach Blumenkohlpüree macht


Schneiden Sie Ihren Blumenkohl in Röschen. www.foodbox.tv

Salz dein kochendes Wasser. www.foodbox.tv

Fügen Sie Ihren Blumenkohl in das kochende Wasser. www.foodbox.tv

Kochen Sie Ihren Blumenkohl bis die Gabel weich ist. www.foodbox.tv

www.foodbox.tv

www.foodbox.tv

Lassen Sie Ihren Blumenkohl ab, aber SPAREN Sie das heiße Wasser. www.foodbox.tv

Blumenkohlstücke in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben. www.foodbox.tv

Geben Sie etwa eine halbe Tasse Wasser in Ihren Mixer. Sie wollen mit nur wenig anfangen. www.foodbox.tv

www.foodbox.tv

www.foodbox.tv

Fügen Sie 1-2 EL ungesalzene Butter hinzu. www.foodbox.tv

www.foodbox.tv

Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. www.foodbox.tv

Pürieren Sie Ihren Blumenkohl. Sie wollen nicht, dass das Püree zu dick wird. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu. www.foodbox.tv

www.foodbox.tv

Denken Sie daran: Wenn das Püree zu dick ist, fügen Sie Wasser hinzu. Wenn es zu dünn ist, fügen Sie mehr Blumenkohl hinzu. Sie möchten eine glatte, seidige und flüssige Textur. www.foodbox.tv

Sie können es in eine Schüssel gießen. www.foodbox.tv

Sie können diesem Gericht geröstetes Gemüse und Fleisch hinzufügen, wenn Sie möchten! www.foodbox.tv

Hast Du gewusst? Blumenkohlpüree kann als Alternative zu Kartoffelpüree verwendet werden! www.foodbox.tv

Probieren Sie es aus und probieren Sie es aus! Genießen! www.foodbox.tv www.instagram.com/thefoodbox www.twitter.com/foodboxtv www.tumblr.com/thefoodbox www.pinterest.com/thefoodbox


Schau das Video: Der billigste Snack aus einfachen Zutaten. Einfach in den Ofen stellen und fertig!


Vorherige Artikel

Wie man Erdnussbutter Snickers Cupcakes macht

Nächster Artikel

Wie man Kürbis-Käsekuchen-Wirbelkuchen macht