Wie man Gordon Ramsays schnellen süßen eingelegten Sellerie macht


Schälen Sie jeden Selleriestiel vom Bund. Waschen; in eine schöne, zentimeterlange diagonale Form schneiden und in ein sterilisiertes Glas geben. Halten Sie Blätter und Triebe für Salat usw. beiseite.

Füllen Sie es bis zum Rand des Glases. Wenn Sie zusätzlichen Sellerie geschnitten haben, legen Sie ihn beiseite und Sie werden später geführt;)

Beizflüssigkeitszeit! Erstellen Sie einen einfachen Sirup; 1 Teil Wasser und 1 Teil Zucker. Pfefferkorn hinzufügen,

dann Fenchelsamen, wenn Sie keine Senfkörner haben (oder Sie können beide verwenden).

Nelken…

… Salz- und Weißweinessig (kann man auf dem Foto nicht erkennen, oder?)…

… Und zum Kochen bringen…

… Oder langsam köcheln lassen - nach Wahl.

Gießen Sie dann vorsichtig heiße Flüssigkeit in ein mit Sellerie gefülltes Glas. Warten Sie eine Weile - im Glas entstehen Räume, weil die heiße Flüssigkeit den Sellerie teilweise kocht, etwas schrumpft und neu ansiedelt.

Wenn Sie geführt werden, können Sie jetzt zusätzliche Selleriestücke hinzufügen, die zuvor zurückgelassen wurden. Verschwenden Sie nicht. Wenn Sie mehr Sellerie übrig haben, verwenden Sie zusätzliche Gläser und kochen Sie mehr Beizflüssigkeit. 😬 Andernfalls andere Verwendungen.

Wenn die Flüssigkeit abkühlt, kann sie gegessen werden. Das ist es. Aber natürlich schmeckt es besser, je länger Sie es aufbewahren, besonders im Kühlschrank. Süß, sauer und knusprig. 😋 Sei nett und genieße es mit Freunden.


Schau das Video: Chef ohne Gnade - Ende der Vorstellung


Vorherige Artikel

Wie man macht: geprägter Metallzuckerschädel mit zwei Schablonen

Nächster Artikel

Wie man kandierte Orangenschalen mit Schokoladenüberzug macht