Wie man Knödel macht


In einer großen Schüssel Mehl hinzufügen

Backpulver hinzufügen und umrühren

Butter hinzufügen. Mischen Sie Butter mit den Fingern oder einem Ausstecher in das Mehl. Mehl sollte bröckelig werden.

Fügen Sie etwas weniger als eine Tasse Milch hinzu und rühren Sie gut um.

Fügen Sie Mehl zu Ihrer Theke oder Ihrem Arbeitsbereich hinzu. Nudelholz mit Mehl bestreichen.

Den Teig auf das Mehl legen und gut bestreichen. Sie wollen viel Mehl auf dem Teig.

Den Teig gleichmäßig ausrollen

Schneiden Sie lange Teigstreifen mit einem Pizzaschneider oder Messer

Schneiden Sie den umgekehrten Weg, um Knödelquadrate zu machen

Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Fügen Sie vorsichtig Knödel zur Brühe hinzu. Es ist gut, zusätzliches Mehl auf den Knödeln zu haben, da dies hilft, die Sauce zu verdicken.

Knödel 15-20 Minuten kochen lassen

Mit etwas Basilikum als Knödelkoch bestreuen


Schau das Video: Semmelknödel mit Pilzrahmsauce Rezept. Bread Dumplings with Creamed Mushroom Sauce. ENG SUBS


Vorherige Artikel

Wie man Schokoladenrindenkekse macht

Nächster Artikel

So sparen Sie Akkulaufzeit - iPhone mit iOS 7 vollständige Anleitung