Wie man gesunde hausgemachte Fisch-Tacos kocht


Die Zutaten

Machen Sie zuerst die Tacos: Sie müssen 2 Tassen spezielles Taco-Maismehl namens Harina de Maiz mit 1,5 Tassen warmem Wasser und 2 Löffeln Öl mischen. Den Teig 4 Minuten lang einarbeiten

Der Teig

Den Teig bearbeiten

Den Teig in kleine Kugeln teilen

Decken Sie die Kugeln mit einem feuchten Tuch ab

Um den Teig flach zu machen, brauchen Sie nur 2 Plastiktüten und einen schweren Topf. U Legen Sie die Teigkugel zwischen die beiden Plastiktüten und drücken Sie sie mit dem Topf

Der Teig zwischen den Beuteln

Den Teig mit einem schweren Topf andrücken

So sollte es nach dem Drücken aussehen

Nach ur Taco Teig wird gepresst und es ist fertig zum Kochen. Stellen Sie einfach eine trockene Pfanne ohne Öl! Und kochen Sie den Taco für 2 Minuten von einer Seite und dann für 1 Minute auf der anderen Seite, Taco ist fertig :)

Den Taco auf der Pfanne braten

Fertig Tacos :)

Jetzt werden Sie alle Ergänzungen zum Taco vornehmen: Guacamole, mexikanische Salsa, etwas Gemüse, Fisch

Guacamole: Sie brauchen: Tomaten, Avocado, scharfe Chili, Koriander, Zwiebel, Knoblauch und Limette

Die Zutaten

Avocado pillen

Die Avocado zerdrücken

Die Zutaten fein gehackt

Alles in die Schüssel geben. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Limette würzen

Mexikanische Salsa: Tomaten Chili Pfeffer Koriander Limette Olivenöl

Die Zutaten

Gehackte feine Zutaten

Alle Zutaten mischen und mit Limette, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen

Alles andere Gemüse: Kohl Frühlingszwiebeln Chili Pfeffer Radieschen Koriander

Gehacktes Gemüse

Zubereitung des Fischfilets: Geben Sie einfach einen Schluck Olivenöl in die Pfanne und braten Sie den Fisch. Feuern Sie zuerst die Fischhaut ab, bis sie knusprig ist, und drehen Sie sie dann um

Nach dem Umdrehen

Bereit

Jetzt ist der lustige Teil: Machen Sie Ihren Taco. Fügen Sie einfach etwas hinzu, das wir gemacht haben, und legen Sie es auf den Taco.

Sie können auch einige andere Saucen sehen, die ich dort gemacht habe. Hot Green Chili: Hergestellt aus grünen Chilis, Knoblauch, Olivenöl und Koriander. Saure weiße Käse-Paprika-Sauce

Bereit zum Styling :)

Meine Kombination



Vorherige Artikel

Wie man einen Bananen-Hafer-Keks macht

Nächster Artikel

So erstellen Sie ein Buch im Akkordeonstil