Wie man Hühnchen Makhni (Butter Hühnchen) kocht


Fügen Sie Hühnchenstücke ohne Knochen zu vorgewärmtem Öl in der Pfanne hinzu und fügen Sie gemahlenen roten Pfeffer je nach Geschmack hinzu (ca. 1 TL).

leicht kochen

Wasser wird vom Huhn freigesetzt, lassen Sie es auf ein Minimum reduzieren. Aber kochen Sie das Huhn in diesem Stadium nicht zu lange, sondern kochen Sie es nur leicht, da es mit Zwiebeln gekocht wird

Sobald das Wasser trocknet, fügen Sie etwa 2 bis 3 mittelgroße gehackte Zwiebeln hinzu

werfen

Braten Sie es richtig, bis die Zwiebeln richtig hellbraun gebraten sind ...

Wasser um 1 Glas hinzufügen

lass es kochen

Wenn das Wasser verdunstet ist, eine Prise Oreganopaprika Rosmarin n Salz hinzufügen (je nach Geschmack)

Koch

fügen Sie einen halben Teelöffel schwarzen Pfeffer hinzu

kochen, um Wasser vollständig zu entfernen

Sahne hinzufügen

werfen

kochen, bis die Sahne beginnt, Butter zu trennen

aber nicht überkochen

Es ist fertig, wenn so viel Butter übrig bleibt. Nicht zu lange kochen, sonst geht die Grundstruktur der Sahne verloren

essfertig mit Roti / Fladenbrot


Schau das Video: BUTTER CHICKEN - Murgh Makhani - Ein indisches Geschmacksfeuerwerk


Vorherige Artikel

Wie man macht: geprägter Metallzuckerschädel mit zwei Schablonen

Nächster Artikel

Wie man kandierte Orangenschalen mit Schokoladenüberzug macht