Wie man einen guten Schokoladenschlammkuchen macht


Bereiten Sie Ihre Zutaten zu, trennen Sie Ihre Eier und stellen Sie sicher, dass alles Raumtemperatur hat ....

Fetten Sie Ihre Backform ein und sieben Sie etwas Mehl, um zu verhindern, dass der Kuchen an der Pfanne klebt ...

Fügen Sie Ihrem Eiweiß eine Prise Salz hinzu und beginnen Sie mit dem Schneebesen, um die Eier zu heben ...

Während des Mischens kombinieren Sie Ihre trockenen Zutaten für eine schnellere Mischung ...

Schneebesen Sie Ihr Eigelb und vergessen Sie nicht, Ihr Eiweiß zu beobachten.

Dies ist die richtige Konsistenz für Eiweiß. Schaumig und reinweiß. Sie können überprüfen, indem Sie Ihre Tasse auf den Kopf stellen, um festzustellen, ob Schäume tropfen. Wenn sie sich beim Drehen der Tasse nicht bewegen, ist alles fertig !!

Fügen Sie Ihrem Eigelb trockene Zutaten hinzu ...

Gut umrühren

Zum Schluss vorsichtig Eiweißschaum hinzufügen und mit der Faltmethode umrühren ...

Faltmethode bedeutet sanftes Rühren und Kratzen an den Seiten. (Bitte durchsuchen Sie das Internet nach weiteren Informationen, wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen ....)

Gießen Sie Ihre Mischung in die Pfanne und geben Sie sie in einen beheizten Ofen mit 160-180 ° C ....

Steigend....

Übrigens erhitzen Sie Ihre Sahne, damit die Pralinen darin schmelzen. Wenn Sie sprudelnde Ränder von Sahne sehen, nehmen Sie die Sahne vom Herd und fügen Sie Schokolade hinzu ...

Pralinen hinzufügen, gut umrühren, sicherstellen, dass alle Pralinen geschmolzen sind, den Zuckerguss in den Kühlschrank stellen und mindestens 4 Stunden aushärten lassen ...

Wenn Ihr Kuchen gebacken ist, lassen Sie ihn vollständig abkühlen und entfernen Sie ihn, indem Sie mit einem großen Messer der erhabenen Seite schneiden, um Ihren Kuchen zu begradigen ...

Schneiden Sie Ihren Kuchen 3 Finger Größe Schichten mit Messer.

Befeuchten Sie Ihren Kuchen mit Milch oder Zuckersirup oder Fruchtsaft ...

Bereiten Sie die Schichten einzeln vor. Verwenden Sie einen Spatel, um Ihren Zuckerguss über den Kuchen zu verteilen ...

3 Schichten alle setzen, schieben und begradigen Sie Ihren Kuchen ...

Bereifen Sie Ihren Kuchen mit einem Spatel ....

Fertig ... Jetzt noch 4 Stunden im Kühlschrank einfrieren lassen ....

Sieben Sie etwas Kakao über den Kuchen und erstellen Sie mit Ihrem Messer einige Linien zur Dekoration. Verwenden Sie Flocken, Tropfen oder andere Schokoladensorten für die endgültige Dekoration. Es ist deine Vorstellungskraft! Mein Lieblingsabschnitt:))


Schau das Video: Der beste Boden für Torten oder Kuchen I Wunderkuchen Rezept I Tortenboden I Schokokuchen


Vorherige Artikel

Wie man Hühnernudelsuppe schnell und einfach macht

Nächster Artikel

Wie man eine gestempelte Laterne macht