Wie man Kokos-Ananas-Hühnchen-Curry macht #gesundes Essen


Hacken Sie Ihr Gemüse - 1 rote Zwiebel, 1 gelber Pfeffer, 2 Knoblauchzehen (wenn gewünscht zerdrücken)

Für 2 Personen. Beginnen Sie mit einer halben Dose leichter Kokosmilch und fügen Sie zwei geschnittene Hähnchenbrust hinzu

Fügen Sie eine grob gehackte Zwiebel hinzu. Ich mag rote Zwiebeln in diesem Rezept. 10 Minuten kochen lassen

Fügen Sie 2 EL rote Thai-Curry-Paste, 2 zerkleinerte Knoblauchzehen und 1 TL zerkleinerten Ingwer hinzu. Gut umrühren

Fügen Sie einen gehackten Pfeffer, eine geschnittene Chili und etwa eine halbe Tasse Ananas hinzu. Ich habe frisch verwendet, aber aus der Dose wäre in Ordnung. Gut umrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis das Huhn gar ist.

In einer Schüssel mit etwas gerösteten Kokosflocken servieren

Weitere Rezepte finden Sie in meinen anderen Leitfäden oder unter www.theschoolofbalance.com und folgen Sie mir auf Twitter @schoolbalance oder The School of Balance auf Facebook


Schau das Video: Trinke täglich 1 Glas Kokosnusswasser 2 Wochen lang und sieh, was passiert


Vorherige Artikel

Wie man das leckerste Tiramisu macht

Nächster Artikel

Wie man schuldfreie Erdnussbutter-Haferkekse macht