Wie man eine Walnuss-Pilz-Thanksgiving-Füllung kocht


Zwiebel und Sellerie hacken. Tipp: Sellerie in 3-4 lange Stücke schneiden, dann hacken ... viel einfacher!

1 Esslöffel Olivenöl, Sellerie und Zwiebel bei mittlerer / hoher Hitze durchscheinend kochen. Ca. 5-7 Minuten

Zwiebelmischung in eine Schüssel geben

Hacken Sie 5 Unzen. von Bella und Portobello Pilzen und 2 Esslöffel Salbei.

Kombinieren Sie Pilze, gehackten Salbei, 1 Esslöffel Olivenöl und Salz und Pfeffer bei mittlerer / hoher Hitze etwa 5 Minuten lang, bis sie braun sind.

Fügen Sie 1/2 Tasse Wein hinzu und kochen Sie, bis fast verdunstet. Ca. 5 Minuten.

Schneiden Sie Brot in 3/4 bis 1 Zoll Stücke. Toasten oder über Nacht weglassen. Oder kaufen Sie vorgeschnitten und geröstet!

Walnüsse hacken

Kombinieren Sie Pilzmischung, Zwiebelmischung, Brot und Walnüsse in einer Schüssel

In eine geölte Auflaufform geben und Gemüsebrühe mischen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viel hinzufügen. Brot sollte nicht feucht sein.

Eier schlagen

Kombinierte Eier zu Füllmischung. Gut mischen.

Unbedeckt bei 400 Grad 30-35 Minuten kochen lassen oder bis sie goldbraun sind.

Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, bevor zum Servierteller übergegangen wird.

In eine Servierplatte geben und auf Wunsch mit Salbei garnieren. Servieren und genießen !!


Schau das Video: Walnusskuchen: Walnuss- und Krantz-Kuchen!


Vorherige Artikel

Wie man Reisen dazu bringt, Essen für weniger als 5 US-Dollar zu spielen

Nächster Artikel

Wie man einen Zitronen-Baiser-Kuchen macht