Wie man einfach Kürbiskuchen von Grund auf neu macht


Ist ein kleiner Kürbis

Wichtigste Gewürze für einen leckeren Kuchen

Schneiden Sie den Kürbis und nehmen Sie die Samen heraus

Verwenden Sie eine Messerpille, damit Sie es kochen oder rösten können, aber ich ziehe es vor, es zu pillen und zu kochen.

Schneiden Sie es in Stücke, fügen Sie 1/2 Tasse Wasser hinzu, bedecken Sie es und kochen Sie es 30 Minuten lang. Sie können braunen Zucker hinzufügen, wenn Sie möchten, dass ich 1/4 Tasse hinzugefügt habe

Für die Pastetenkruste 1 1/2 Tasse Mehl, 1/4 Tasse Zucker - 1 EL Muskatnuss 2 EL Backfett 2 EL Butter 3 EL Frischkäse, 1 EL Backkraft und 1/4 Tasse aus Milch. Das ist die Kruste

Hier habe ich die Milch hinzugefügt, die Sie weniger oder mehr Milch hinzufügen können

Hier ist mein Teig fertig und ich habe meine Pfanne gesprüht, bevor ich die Kruste hinzugefügt habe

Hier ist also die Kruste nicht so dick, es hängt davon ab, wie Sie es mögen

Mein Kürbis ist gekocht und heiß, also habe ich die Milch hinzugefügt, bevor ich sie mische, damit sie ein bisschen kochen kann.

Kürbis, 1/2 Tasse süße Kondensmilch, 1 EL Zimt, 2 EL Maisstärke 1/2 Tasse Milch. (keine Eier) Deshalb habe ich Maisstärke verwendet

Gieße es. Ich habe meine 30 Minuten lang gebacken.

Vor dem Servieren 2 Stunden im Kühlschrank lagern.

Und ja, du brauchst oben Schlagsahne 💥🍦


Schau das Video: Kürbiskuchen vom Hokkaido Kürbis. Schritt für Schritt mit Rezept.


Vorherige Artikel

Wie man Sushi kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Polyjuice-Trank macht