Wie man kandierte Pekannüsse macht


Zucker, Zimt und Salz in einer mittelgroßen Schüssel gut verquirlen.

Eiweiß und Wasser in einer separaten Schüssel schaumig rühren.

Holen Sie sich Ihre Pekannüsse--

und fügen Sie sie Ihrer Eiweiß-Wasser-Mischung hinzu.

Rühren Sie die Pekannüsse vorsichtig um und stellen Sie sicher, dass alle nass sind.

Als nächstes mischen und werfen die feuchten Pekannüsse über den Zucker und beschichten sie alle.

Fetten Sie ein paar Backbleche leicht ein.

Zum gleichmäßigen Backen in einer Schicht verteilen.

Backen Sie sie 50 Minuten lang und rühren Sie sie alle 10 Minuten bei 250 Grad Fahrenheit um. Sie kühlen ziemlich schnell ab (ca. 5 Minuten). Viel Spaß💫


Schau das Video: Halloween Äpfel schwarze kandierte Äpfel. BakeClub


Vorherige Artikel

Wie man Sushi kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Polyjuice-Trank macht