Wie Aprikose kein Hefebrot


Roggenmehl und Weizenmehl gemischt.

Backpulver und Bicarbonat hinzugefügt. Rühren.

Hier kommen die Sonnenblumenkerne; Diese sind geröstet, aber einfach ist auch gut (aber nicht gesalzen).

Hafer und Chiasamen. Wieder Stig. Wenn Sie Weizen und / oder Roggen zerkleinert haben, fügen Sie weniger Haferflocken hinzu.

Kürbiskerne und Salz. Mischen Sie noch etwas.

Gelbe Rosinen, aber regelmäßig reichen aus.

Getrocknete Aprikosen; Natürlich gefärbtes Purpur und mit Schwefeldioxid (orange) behandelte Aprikosen. Die lila Art hält kürzer, schmeckt aber mehr.

Getrocknete Cranberries. Wenn Sie zu Hause keine getrockneten Früchte haben, verwenden Sie etwas Müsli oder einen geriebenen Apfel (fügen Sie den Apfel dann gleichzeitig mit dem Joghurt hinzu).

In einer anderen Schüssel Joghurt und Melassesirup (oder Maissirup) (fettarm) mischen.

Mischen Sie dann den Joghurt mit dem Melassesirup, bevor Sie ihn mit den trockenen Zutaten mischen.

Nehmen Sie etwa die Hälfte der Joghurtmischung und mischen Sie sie mit dem Mehl / den getrockneten Früchten. Fügen Sie dann den Rest hinzu. Wenn Sie Brotgewürze mögen, können Sie Kümmel, Anis und / oder Fenchel hinzufügen.

Stellen Sie sicher, dass sich keine Mehlklumpen in der Schüssel befinden.

Kratzen Sie den Teig ab und gießen Sie ihn in eine Brotform. Anstatt Semmelbrösel zu verwenden, lege ich ein Backblech in die Pfanne, aber wenn Paniermehl Ihr Ding ist, bleiben Sie dabei.

Wie so. Streuen Sie etwas Hafer darüber. Bei 45 ° C mindestens 45 Minuten backen, aber wahrscheinlich länger. Testen Sie es mit einem Kuchenstab, um sicherzugehen; meins brauchte 55-60 Minuten.

Hier haben wir das fertige Ergebnis!

Am besten mit Käse genießen


Schau das Video: Brot backen. SAUERTEIGBROT für Anfänger. BACKE #mitmir


Vorherige Artikel

Wie man Sushi kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Polyjuice-Trank macht