Wie man eine thailändische Kokosnuss öffnet


Bei dieser Marke wurde der harte, grüne Teil entfernt und durch Plastikschrumpffolie ersetzt. Kaufen Sie nicht, wenn es braune Flecken gibt.

Legen Sie es auf die Seite. In die Spitze oben schneiden. Rasieren Sie sich in Abwärtsbewegung zum Schneidebrett, bis Sie die Schale erreichen.

Erstellen Sie mit der Krallenseite eines Hammers ein Loch, das gerade groß genug ist, um das Kokosnussfleisch freizulegen. Stecke mit einem Messer ein Loch durch das Fleisch.

Gießen Sie das Wasser in ein Glas. Frisches Kokoswasser ist klar und nicht so gelb. Dies wird einen seltsamen Geschmack haben und wird nicht erfrischend sein.

Mit einem Klauenhammer vorsichtig eine Seite aufschlagen. Dann drehen Sie es um und wiederholen Sie auf der anderen Seite.

Auseinander ziehen. Das feuchte Fleisch ist ein Zeichen dafür, dass es langsam zusammenbricht. Das Fleisch sollte fest sein.

Der Schimmel ist ein Hinweis auf Verderb. Durch Entfernen der harten, grünen Schale wird die Haltbarkeit erheblich verkürzt. Die Schrumpffolie bietet keinen ähnlichen Schutz vor Verfall.

Es gibt kein Verfallsdatum für dieses Produkt. Seien Sie also vorsichtig beim Verzehr von Wasser oder Fleisch. Vielen Dank, dass Sie sich meinen Reiseführer angesehen haben.

Andere Kokosnuss-Anleitungen: Öffnen Sie eine Kokosnuss, Easy Peasy https://snapguide.com/guides/open-a-coconut-easy-peasy/ Machen Sie Kokosnussöl https://snapguide.com/guides/make-coconut-oil/

Klicken Sie auf http://goo.gl/wRi61C, um tolle Servietten für Ihre Gerichte zu erhalten.


Schau das Video: Das passiert wenn du jeden Tag einen Löffel Kokosöl zu dir nimmst


Vorherige Artikel

Wie man hausgemachte Makkaroni und Käse macht

Nächster Artikel

Wie man Spam gebratenen Reis kocht - EMOTD