So machen Sie Ihre eigene hausgemachte Suppe von Grund auf neu!


Wie Sie der Angebotsliste entnehmen können, ist mein Rezept sehr nachsichtig. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie auswählen können, was Ihnen gefällt und was Sie zur Hand haben.

Beginnen Sie mit einer sauberen Pfannenpfanne. Schalten Sie die Hitze auf Medium.

Fügen Sie nun zuerst einen Löffel Fett hinzu. Sie können wählen .. Olivenöl, Pflanzenöl, Kokosöl, Butter oder Ihr gespeichertes Speckfett. Überlegen Sie, was Sie darin kochen und welchen Geschmack das Fett bringen wird.

Ich entschied mich für das Speckfett. In die Pfanne geht es.

Wähle dein Fleisch. Wählen Sie Hühnchen, Wurst, Meeresfrüchte, Hirschfleisch oder verschiedene Rindfleischstücke. Ich benutze ein Pfund gemahlenen Hirsch. Sie können den gewünschten Betrag verwenden. Vielleicht verbrauchen Sie nur Reste.

Jetzt mit deinem Fleisch an. Füge Salz hinzu. Sie können Ihr Lieblingssalzprodukt wählen. Das ist mein Lieblings.

Ich bewahre es in einer kleinen Tupperware-Schüssel mit Deckel auf.

Ich kneife nur, um über das Fleisch zu streuen.

Jetzt ist mein Haufen wie das gemahlene Reh in kleinen Stücken, also renne ich mit einer Gabel hinüber und zerschmettere es, um zu zerbröckeln. Sie bereiten Ihr Fleisch nach Ihren Wünschen zu. Wie Rindfleischwürfel oder Hühnchenschnüre pflücken Sie.

Ich habe eine große Pfanne, die sich zurückhält, damit die Dinge erledigt sind. Ich lege das Fleisch hinein.

Mit Rindfleisch oder Hirsch füge ich gerne einen Tomatenfaktor hinzu. Du musst nicht. Dies ist das Ende der Sommertomaten, zu denen die Hitze kam. Ich friere sie einfach flach ein und füge den gekochten Saft zu den Rezepten hinzu.

Wenn Sie zur Hand haben, können Sie frische Tomaten, ganze Tomaten in Dosen, zerkleinert, gewürfelt, Paste, eine Sauce oder den Saft wählen. Es liegt wirklich an dir. Fügen Sie so wenig oder viel hinzu, wie Sie möchten.

Sie können sogar Ketchup hinzufügen, wenn Sie möchten. Es wird diesen Tomatengeschmack geben.

Hier ist meine Pfanne, in der ich das Fleisch zubereitet habe. Ich mag es, meinen Tomatenteil genau dazu zu werfen.

Siehe den klaren Tomatensaft. Wenn es gefriert. Es sammelt sich auf diese Weise. Jeder Italiener wird Ihnen sagen, lassen Sie die Tomate kochen.

"Kratzen" Sie den Boden der Pfanne mit Ihrem Holzlöffel, um die fleischigen Rückstände zu erhalten, die dazu beitragen, Ihre Suppe zu würzen.

Sehen Sie, wie klar?

Jetzt habe ich es "runter kochen" lassen. Jetzt heißt es nur noch, dass Sie es zum Kochen bringen. Dann drehen Sie die Hitze gerade so weit herunter, dass sie niedrig kocht und kocht. Das Sieden wird es konzentrieren.

Ich möchte nicht die Tomatenschalen und Samen in meiner Suppe, nur die Flüssigkeit. Sie können alles einfüllen. Sie haben die Wahl.

Ich gieße in das Sieb und lasse es über das Fleisch abtropfen, das ich bereits im Topf hatte.

Jetzt in einem anderen kleinen Topf. Erhitzen Sie die Flüssigkeit Ihrer Wahl. Ich bevorzuge 3 Dosen Hühnerbrühe mit 1 Dose Kondensmilch. Sie können Rinderbrühe, Tomate, Milch oder Wasser verwenden.

Wenn Sie diese Art von Dosen erhalten, schneiden Sie unbedingt die Etiketten ab und geben Sie sie Ihrer örtlichen Schule.

Also wärme ich Hühnerbrühe separat auf. Sobald sich diese erwärmt haben, füge ich eine Dose Kondensmilch hinzu. Oder ich könnte Milch oder Milchpulver verwenden.

Wählen Sie jetzt eine Stärke. Ich will heute Kartoffeln. Sie können aber auch Nudeln, Makkaroni, Nudeln in beliebiger Form oder Reis verwenden, sogar Kartoffelpüree! Oh, und jede Art von Kartoffeln wird auch funktionieren.

Wenn Sie Nudeln oder Reis verwenden, können Sie diese vor dem Hinzufügen vorkochen. Stellen Sie sicher, dass Sie dem Wasser viel Salz hinzufügen, um es zu kochen. Probieren Sie das Wasser. Es sollte salzig schmecken.

Aber diesmal benutze ich Kartoffeln. Ich zerhacke diese und in der Pfanne, um etwas Fett zu braten. Ich benutze Olivenöl.

Vergiss das Salz nicht. Stärkefutter muss es haben, um den Geschmack zu entwickeln.

Nun zu anderem Gemüse. Ich habe frische Karotten. Sie können den Kühlschrank nach dem durchsuchen, was Sie haben, ihn reinigen und auch zerschneiden. Ich mag es, die Karotten zu putzen, zu häuten und zu zerkleinern. Meine Kinder essen kein Stück Karotte.

Ich habe mich gerade über meine Kartoffeln verteilt.

Schütteln Sie sie und sie ist durcheinander. Bis weich kochen.

Oh meine Brühe kocht! Ich muss ablehnen und meine Molkerei hinzufügen.

Sieh den Unterschied? Ok, lass uns das probieren.

Wie schmeckt es? Salzig genug? Nein? Nun füge es hinzu. Schmecken Sie noch einmal. Vielleicht braucht es rote Pfefferflocken oder scharfe Sauce? Wenn es Ihnen gefällt, lassen Sie es wieder kochen und geben Sie es in einen großen Topf.

Ok, die Kartoffeln sind weich. Mit einem Abtropflöffel aufschöpfen und in einen großen Topf geben.

Jetzt füge ich gerne frische Gewürze wie Zwiebeln und Knoblauch hinzu. Ich zerhacke die Zwiebel und lege sie jetzt mit Kartoffel- und Karottenstücken in dieselbe Pfanne.

Zwiebel NICHT salzen !!! Das Salz zieht den ganzen Saft der Zwiebel heraus. Sie möchten, dass die Zwiebeln etwas "schwitzen", um Ihre Pfanne zu glasieren, aber nicht austrocknen.

Ich fügte ganze Knoblauchzehen hinzu, die zu den Zwiebeln zertrümmert wurden. Sehen Sie die glänzenden Zwiebeln. Sie schwitzen. Denken Sie daran, die Pfanne nach den Teilen zu kratzen! Aber wenn sie anfangen zu bräunen, gießen Sie es in eine große Pfanne.

In den großen Topf geben und umrühren.

Jetzt mag mein Haufen auch eine Bohne in ihrer Suppe. Normalerweise sehen Sie grüne Bohnen. Kann aber auch Kidneybohnen, schwarze Bohnen, schwarzäugige Erbsen, sogar Schweinefleisch und Bohnen verwenden!

Mein Sohn wollte diese.

Nochmals in diese Pfanne geben.

Saft und alles.

Kratzen Sie die Pfanne ab und lassen Sie den Bohnensaft diesen Geschmack annehmen. Lassen Sie die Bohnen den Saft "abkochen" und sie beginnen sich zu öffnen. Dann sind sie bereit.

In den Topf geben!

Zuletzt ein Grün hinzufügen. Ich mag frischen Grünkohl, Gemüse, Kohl oder Spinat. Aber alles, was ich zur Hand habe, ist getrockneter Schnittlauch. (Grüne Zwiebel). Fügen Sie das Grün hinzu.

Einrühren. Nun, das sieht gut aus.

Deckel hinzufügen. Zum Kochen kommen lassen. Hitze reduzieren und mindestens 15-30 Minuten köcheln lassen. Dadurch können sich die Aromen intensivieren.

Jetzt können Sie Karottenrunden und grüne Bohnen haben.

Oder Mais mit Ellbogenmakkaroni.

Vielleicht ist es eine dickere Tomatensuppe.

Oder trockener mit größeren Bissen.

Vielleicht hat es Lasagne darin aufgebrochen.

Oder eine Sahne mit Rindfleischspitzen.

Ein dickerer Topf mit Sellerie.

Kohl und Kidneybohnen ...

Okra und Paprika ...

Gebrochene Spaghetti mit einer Suppe ohne Milchprodukte.

Oder mit Erbsen, Mais, Karotten. Oh mein Gott!

Vielleicht haben Sie Reis und viel Käse hinzugefügt.

Oder Huhn ..

Rindfleisch, Reis und Erbsen ..

Oder es ist genau wie bei Mine Today. Wie auch immer Sie es beheben möchten. Zu Maisbrot, Crackern oder Croutons servieren ... oder zu einem Erdnussbuttersandwich oder einem Grillkäse !! Du wählst! Genießen!!


Schau das Video: Echte Bratensoße selber machen. Aus der Jus wird Sauce


Vorherige Artikel

Wie man Tom Yam gebratene Reisnudeln (gebratener Bihun) kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Raucherzeuger macht