Wie man gebackene Muscheln kocht


Zutaten

Bevor wir beginnen, untersuchen Sie jede Muschel und stellen Sie sicher, dass sie alle am Leben sind. Alle Muscheln, die offen, schwer zu schließen oder leicht zu öffnen sind, sind tot. Werfen Sie die Lebenden weg und behalten Sie sie.

Venusmuscheln

Sobald Sie sie reinigen, legen Sie sie auf eine Auflaufform. Jetzt, um sie aufzubrechen, betrüge ich gerne. Es ist so einfach. Heizen Sie Ihren Backofen auf 450f vor. Legen Sie die Muscheln für 5 Minuten. Voila eine leicht rissige Muschel

Wenn Sie mit dem Öffnen der Muscheln fertig sind, stellen Sie die Ofentemperatur auf 375F ein und schalten Sie sie nicht aus. Wir werden es heiß brauchen, um die Muscheln zu kochen. Wenn Sie es natürlich nicht später tun, überspringen Sie in diesem Fall diesen Schritt.

In der Zwischenzeit bereiten wir unsere Panade vor. Hol dir eine schöne Schüssel. Fügen Sie die Semmelbrösel hinzu

Als nächstes kommt der zerdrückte Knoblauch. Fügen Sie den Oregano hinzu, wenn Sie ihn verwenden.

Das Öl

Verwenden Sie nun Ihre Hände und befeuchten Sie die Semmelbrösel mit dem Öl. Es sollte zusammenhalten.

Sobald die Semmelbrösel und das Öl gemischt sind, fügen Sie den Pecorino Romano hinzu.

Lassen Sie uns etwas flache Petersilie fein hacken

So was

Fügen Sie es zu den Semmelbröseln hinzu, fügen Sie an dieser Stelle auch ein oder zwei Spritzer reinen Zitronensaft hinzu und mischen Sie es gut ein.

Den Muschelsaft nicht wegwerfen. Gib es in eine Schüssel. Versuchen Sie, es über einer Schüssel aufzubrechen, wie ich es getan habe, um die Muschelsäfte zu fangen. Speichern Sie es für später

Fügen Sie etwas Muschelsaft zu jeder Muschelschale hinzu, bevor wir sie füllen. Dadurch bleiben sie feucht und lecker. Setzen Sie nicht zu viel.

Sehen Sie, wie ich es mache! ️

Nieselregen Sie auch etwas Zitronensaft darauf (optional)

Alle meine Muscheln werden gestopft und in ein Backblech gelegt

Nehmen Sie etwas mehr Zitronensaft und beträufeln Sie jede Muschel mit etwas. Nicht zu viel

Legen Sie Ihre Muscheln in den vorgeheizten Ofen und kochen Sie sie ca. 15-20 Minuten lang. oder bis die Spitzen gebräunt sind. Sollte nicht lange dauern, pass auf, dass du sie nicht überkochst, sonst trocknen sie aus und das ist ein Nono.

Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie es aus dem Ofen

Fügen Sie jeder Muschel einen Spritzer Zitronensaft hinzu und servieren Sie ihn heiß. Genießen

Genießen. Yum


Schau das Video: Rezept für Miesmuscheln in Weißweinsoße zubereiten


Vorherige Artikel

Wie erstelle ich ein Layout mit dem Swirlydoos November 2016 Kit?

Nächster Artikel

Wie man mit Licht malt