Wie man indisches Rhabarber-Chutney macht


Öl erhitzen.

Fügen Sie die gehackte Zwiebel hinzu ..

..als auch der Zucker & die Gewürze; Garam Masala ..

..Zucker..

..Zimt..

..und getrockneter Ingwer. Wenn Sie Chili und Kardamom mögen, fügen Sie das auch hinzu. Ich dachte, wir hätten zu Hause Chiliflocken, die wir nicht hatten, also ist diese Charge ohne Chili und Kardamom, aber versuchen Sie es mit beiden!

Ich habe auch Rhabarber-Chutneys mit Senfkörnern und Knoblauch gesehen, so dass es einfach ist, mit den Gewürzen zu variieren, die Ihnen am besten gefallen.

Rühren..

..und 5 Minuten köcheln lassen.

Fügen Sie die geschälten und gehackten Rhabarber hinzu. Rühren..

... und fügen Sie den Essig hinzu.

Wie so. Bis zu 30 min kochen lassen.

Nun, die Farbe ist nicht viel zu prahlen, aber der Geschmack und der Geruch sind

Gießen Sie saubere und warme Gläser ein. Bewahren Sie diese im Kühlschrank auf. Es kann bis zu einem Jahr dauern.

Zu indischem Essen wie Curry und Naan-Brot servieren.


Schau das Video: Rogan Josh - Das feurig rote Lamm-Curry aus Kashmir. Indische Rezepte


Vorherige Artikel

Wie man das leckerste Tiramisu macht

Nächster Artikel

Wie man schuldfreie Erdnussbutter-Haferkekse macht