Wie man leicht geflochtenes Nutella-Brot macht


Mischen Sie 1/4 Tasse des warmen Wassers mit der Hefe und lassen Sie es 10 Minuten lang ruhen. Dann fügen Sie die andere 3/4 Tasse hinzu!

Trockene Zutaten in einer großen Schüssel sieben!

Mehl und Hefemischung mit dem Teighaken vermischen.

In eine Schüssel geben, die leicht mit Antihaft-Kochspray besprüht ist, und locker mit Plastikfolie abdecken

45 Minuten bis 1 Stunde oder bis zur doppelten Größe gehen lassen und dann auf einer bemehlten Oberfläche in ein Rechteck ausrollen!

Nimm ein paar Messlöffel Nutella. Fühlen Sie sich frei, an dieser Stelle einen Geschmackstest durchzuführen. ;)

Zum leichteren Verteilen etwa 30 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen lassen.

Nutella gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Rollen Sie die Mitte auf und schneiden Sie sie in zwei Teile. Legen Sie es auf eine mit Pergament ausgekleidete Pfanne und heizen Sie den Ofen auf 350 vor.

Zusammen drehen!

Schlagen Sie ein Ei, es ist Zeit zum Waschen der Eier!

Mit Plastikfolie abdecken und ca. 20 min gehen lassen.

Backen Sie für 20-25 Minuten bei 350 F, dann erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 425 und backen Sie für weitere 6-8 Minuten!

Viel Spaß!

Ich muss sagen, dieses Brot hat mir die Socken umgehauen!

Machen Sie es und überzeugen Sie sich selbst! ;) xoxo - Rikki


Schau das Video: Einfache 5 MIN Nutella Snacks. TBATB backen für euch!


Vorherige Artikel

Wie man in Minecraft eine Sperrfalle macht

Nächster Artikel

Wie man einen Zuckerschädel macht