Wie man Croissants macht (Schokolade und Schinken & Käse)


Sammeln Sie alle Zutaten

Beginnen Sie mit den 14 Unzen Butter und Mehl

Die gewürfelte und weiche Butter und das Mehl in einen Standmixer geben. Mischen, bis es fast glänzend ist.

Auf eine Seite eines gefalteten Stücks Pergamentpapier legen

Falten Sie die andere Seite nach oben und formen Sie einen 1/4 Zoll dicken Block

Hefe, Zucker und Milch in einer kleinen Schüssel vermengen. Rühren Sie sich und lassen Sie es 4-5 Minuten lang ruhen, um sicherzustellen, dass es aktiv ist.

Nach dem Warten

Mehl, Salz und Zucker in den Standmixer geben.

Fügen Sie die extra gewürfelte Butter hinzu und mischen Sie auf mittlerer Stufe, bis die Butter in kleine Stücke zerbricht

Fügen Sie die Hefemischung hinzu und mischen Sie auf mittlerer Stufe. Möglicherweise ist ein Teighaken erforderlich

Auf eine bemehlte Oberfläche geben und zu einer Kugel zusammenkneten

Lassen Sie den Ball 10 Minuten auf der Theke ruhen.

Rollen Sie das Gerät auf ca. 10 x 7 x 1/4 Zoll oder größer aus.

Fügen Sie den Butterblock in der Mitte hinzu

Falten Sie die Seiten um

Und drücken Sie alle Kanten nach unten

Rollen Sie es wieder auf eine Dicke von 1/4 Zoll aus und falten Sie es wie ein Buch um. Wiederholen Sie diesen Schritt dreimal. Wenn die Butter zu sickern beginnt, legen Sie sie einige Minuten lang in den Kühlschrank. Stellen Sie sicher, dass Sie das überschüssige Mehl abstauben!

Sobald die dritte Falte fertig ist, ist es Zeit, die Croissants zu machen. Zum Schluss den Teig wieder auf 10x7x1 / 4 ausrollen

In 4 gleiche Abschnitte schneiden

Schneiden Sie zwei der größeren Rechtecke in Dreiecke mit einer 3-Zoll-Basis und die andere Hälfte in Rechtecke. ** Das überschüssige Mehl abstauben **

Schneiden Sie einen kleinen Schlitz in den Boden der Basis

Schinken und Käse hinzufügen

Kanten ausklappen und aufrollen. Stellen Sie sicher, dass die Spitze unter dem Boden des Croissants gefaltet ist

Das Mehl von beiden Seiten abstauben

Fügen Sie drei dunkle Schokoladenrunden zu einer der Basen hinzu

Aufrollen

Auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Eiwäsche bestreichen: eine Mischung aus einem Ei und einem Schuss Milch

Nach dem Belag mit Eierwaschmittel abdecken. Und 15 Minuten ruhen lassen

10 Minuten in den Gefrierschrank stellen, um die Butter zu härten, dann ein zweites Mal mit dem Ei waschen

Backen Sie bei 400F für 17-20 Minuten und drehen Sie das Fach zur Hälfte durch

Schokoladencroissants

Schinken und Käse

Die Schokoladencroissants mit geschmolzener Schokolade und Puderzucker belegen, wenn Sie möchten


Schau das Video: Das leckerste Brot mit einfachen billigen Zutaten in jedem Haus! Das perfekte Rezept für 2021


Vorherige Artikel

Wie man in Minecraft eine Sperrfalle macht

Nächster Artikel

Wie man einen Zuckerschädel macht