Wie man pikante Rübe Pau macht


Bereiten Sie die Zutaten für die Haut des Pau oder der gedämpften Brötchen vor.

Alle trockenen Zutaten in eine Rührschüssel geben. Mischen Sie mit dem Hakenaufsatz alle trockenen Zutaten miteinander.

Fügen Sie gerade genug Wasser hinzu, um einen weichen Teig zu erhalten.

Bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 5 Minuten kneten, nur um Wasser und Mehl miteinander zu mischen.

Dann das weiße Backfett hinzufügen.

Bei mittlerer Geschwindigkeit weitere 8 bis 10 Minuten kneten, bis der Teig weich, glatt und elastisch ist und nicht mehr an den Seiten der Rührschüssel oder an den Fingern haftet.

Nehmen Sie den Teig aus der Rührschüssel auf eine bemehlte Oberfläche und kneten Sie ihn erneut kurz, bis alles gleichmäßig verteilt ist. Und Sie haben den Grundteig für die Herstellung von Pau (Brötchen).

Teilen Sie den glatten Teig in zwei Hälften. In lange zylindrische Formen rollen.

Den Teig in jeweils 50 g schneiden.

Wiegen Sie den Rest des Teigs weiter in jeweils 50 g und formen Sie ihn zu Kugeln.

Rollen Sie jede Kugel mit einem kleinen Nudelholz in einen flachen Kreis.

Machen Sie dasselbe für den Rest der runden Bälle.

Bereiten Sie die zuvor zubereiteten herzhaften Rübenfüllungen vor.

Die Füllung in jeden abgeflachten Teig geben.

Sammeln Sie die Ränder des flachen Teigs zusammen.

Formen Sie es zu plissiertem Pau (Brötchen).

Und wir sind fertig! Legen Sie das plissierte Pau auf geschnittenes Pergament oder Pergamentpapier. Wenn Sie kein Pergamentpapier schneiden möchten, können Sie stattdessen abgeflachte weiße Cupcake-Liner verwenden.

Legen Sie das plissierte Pau (Brötchen) auf eine Dampfschale oder einen Teller (mit Löchern, damit Dampf durchgelassen werden kann).

20 bis 30 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.

Legen Sie die Brötchen auf eine Dampfschale in den Wok.

Abdecken und bei starker Hitze 15 Minuten dämpfen.

Vom Herd nehmen und die Brötchen ca. 3 Minuten ruhen lassen, bevor sie auf dem Gestell abkühlen. Dies soll Falten oder raue Haut verhindern.

Übertragen Sie gedämpfte Brötchen auf ein Gestell, um sie vor dem Servieren eine Weile abzukühlen.

Servieren Sie die gedämpften Brötchen warm in Dim-Sum-Körben, falls verfügbar.

Dieses weiche und flauschige, aber ein wenig zähe, herzhafte Rübenpau sieht wirklich großartig aus und schmeckt so lecker.

Ich kann es kaum erwarten, einen Bissen zu nehmen! Also ... Viel Spaß! Like uns auf Facebook und erhalte sofort Updates zu unseren neuesten Rezepten http://www.facebook.com/huangskitchen


Schau das Video: Die Kartoffeln und das Huhn schichten und mit einer köstlichen Sauce bedecken#46


Vorherige Artikel

Wie man in Minecraft eine Sperrfalle macht

Nächster Artikel

Wie man einen Zuckerschädel macht