So erstellen Sie eine zitierbasierte Journalseite von marilyn


Sprühen Sie Ihr Aquarellpapier mit Ihren Färbungen. Etwa eine Minute trocknen lassen, dann ein Stück Papiertuch flach auf das Papier legen und in eine Richtung reiben, um überschüssiges Spray zu entfernen.

Verteilen Sie den Stuck mit einem Spachtel auf der Retro Tile-Schablone.

Schmiere etwas Trüffelsamt auf deine Matte und stampfe hinein. Stempeln Sie Ihr Papier nach dem Zufallsprinzip. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Stempel sofort nach dem Gebrauch mit Farbe waschen.

Ich habe zufällig über die Seite gestempelt. Ich fügte dann zufällig einige Ringe mit grüner Tinte und dem Deckel einer meiner Colorations-Flaschen hinzu.

Nehmen Sie die Blütenschablone, maskieren Sie die Zweige ab und schablonieren Sie nur die Blüten mit Desire Velvet.

Sobald Ihre Blüten trocken sind, positionieren Sie die Blütenschablone wieder darüber, maskieren Sie die Blüten und schablonieren Sie die Zweige mit Kona Velvet. Ich machte mir keine Sorgen um klare Linien, da ich Dicke wollte.

Dann tauchte ich meinen Finger in Viridian Sorbet und rieb ihn mit der Retro Tile-Schablone über die Stelle, an der ich die Schablone hatte. Ich rieb es dann mit einem Babytuch, um es zu erweichen.

Um mehr Textur hinzuzufügen, mischte ich mattes Gelmedium und Pollenmikrokügelchen. Ich verteile sie mit einem Spachtel und meinen Fingern auf meiner Seite. Nach dem Trocknen versiegelte ich die Seite mit mattem Gelmedium.

Zuletzt besprühte ich Sandcastle mit etwas Karton, stempelte mein Gefühl mit Alpha-Stempeln ab und schnitt es dann aus.

Sie können die Textur nicht nur sehen, sondern auch fühlen, da ich alle meine Farben mit einer schweren Hand aufgetragen habe. Ich denke, es passt gut zu meinem Zitat.


Schau das Video: Es gibt viele Krankheiten.. Zitat, Spruch, Weisheit. Ohr des Tages


Vorherige Artikel

Wie erstelle ich ein Layout mit dem Swirlydoos November 2016 Kit?

Nächster Artikel

Wie man mit Licht malt