Wie man hausgemachtes Tzaziki (griechischer Stil) macht


Schälen Sie Ihre Gurke.

Zerkleinern Sie es in ein Sieb und vergessen Sie nicht, eine Schüssel darunter zu stellen. Sonst wäre es ein Chaos! Dann Salz einfüllen, damit das Wasser besser abläuft. Beiseite legen!

Dann ein Küchentuch und 1 kg Joghurt darauf verteilen.

Wickeln Sie es wie gesehen!

Drehen Sie es, um das Wasser herauszudrücken. Es gibt einen intensiveren Geschmack und verlängert die Lebensdauer im Kühlschrank!

Sie haben es richtig gemacht, wenn Sie das Handtuch sehr leicht und ohne Rückstände abziehen können.

Machen Sie dasselbe mit dem anderen Kilo-Joghurt und geben Sie ihn in eine große Schüssel.

Würfeln Sie Ihre Zwiebel und fügen Sie sie dem Joghurt hinzu.

Das gleiche gilt für den Knoblauch!

Zurück zu unserer Gurke. Das Wasser sollte jetzt draußen sein. Wenn ja, geben Sie die Gurke in die große Schüssel.

Jetzt alles mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen! Nehmen Sie einfach so viel, wie Sie möchten! Aber ich würde nur eine Prise Pfeffer und mehr aus Salz und Knoblauch geben!

Mischen Sie es gut!

Endlich ist Ihr griechisches hausgemachtes Tsaziki fertig, aber für wirklich beste Ergebnisse und einen unglaublichen Knoblauchgeschmack lassen Sie es über Nacht im Kühlschrank! Aber denken Sie daran, dass jeder in Ihrer Nähe ohnmächtig wird, wenn Sie sprechen

Sie können es mit Pommes Frites und Gyros servieren oder einfach als Dip verwenden! Alles ist möglich!


Schau das Video: Pitabrot aus der Pfanne I Pfannenbrot I schnell gemacht vegan


Vorherige Artikel

Wie man Sushi kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Polyjuice-Trank macht