Wie man eine vegetarische Pilzpastete macht


Butter und Öl in einer großen Pfanne auf schwerer Basis bei mittlerer Hitze erhitzen

Zwiebel hinzufügen und unter Rühren 3 Minuten kochen lassen oder bis die Zwiebel weich ist

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn 1 Minute lang oder bis er duftet

Erhöhen Sie die Hitze zu hoch. Fügen Sie Pilze hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 4 Minuten lang oder bis sie weich sind.

Fügen Sie den Sherry und den Thymian hinzu und kochen Sie ihn 1-2 Minuten lang oder bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Vom Herd nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.

Frischkäse und Petersilie hinzufügen und glatt rühren

Die Mischung in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Und Puls zu feiner Paste.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und würzen. In eine Schüssel geben. Mit Plastikfolie abdecken und 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Crackern oder herzhaften Choux-Brötchen als Vorspeise servieren.


Schau das Video: VEGAN Räucherlachs aus Karotten unglaublich aber wahr Omega 3 Fettsäuren einfach u0026 lecker


Vorherige Artikel

Wie man Halloween-Rindfleischeintopf kocht

Nächster Artikel

Wie man gedämpfte Babykarotten macht