Wie man Panna Cotta macht 🇮🇹


Nehmen Sie die Gelatineblätter und lassen Sie sie 5-10 Minuten lang vollständig einweichen, damit sie weich werden.

Legen Sie jeweils einen Blatt ein, um sicherzustellen, dass sich auch Wasser dazwischen befindet.

In einem Topf die Sahne und den Zucker hinzufügen, die Hitze auf mittlerer Stufe einschalten. Rühren Sie den Zucker, bis er vollständig aufgelöst ist.

Fügen Sie so viel geriebene Limetten- und Zitronenschale hinzu, wie Sie möchten. Wenn Sie möchten, können Sie stattdessen Vanillesamen verwenden, um ihm einen anderen Geschmack zu verleihen. Erhitzen, bis es anfängt zu kochen, aber vermeiden Sie es, dies zu erreichen.

Nehmen Sie die Gelatine aus dem Wasser

Drücken Sie so viel Wasser wie möglich heraus. Rühren Sie die heiße Sahne ein, bis sie sich aufgelöst hat. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie sie einige Minuten abkühlen.

Gießen Sie die Creme in die Gläser oder Tassen, die Sie zum Servieren verwenden, und filtern Sie die Zitronen- und Limettenschale (oder Vanillesamen) mit einem Sieb.

Lassen Sie oben eine Lücke, um Platz für das Topping zu schaffen. Abkühlen lassen und 3 / 5h im Kühlschrank festigen.

Wenn Sie viel Panna Cotta herstellen, können Sie es in ein breites flaches Tablett gießen, um eine Platte zu bilden, die Sie dann in Scheiben schneiden und servieren. Fügen Sie etwas Wasser auf den Boden, um zu verhindern, dass die Creme klebt.

Nachdem die Panna Cotta eingestellt ist, können Sie sich um das Topping kümmern. Sie können wirklich jede Kombination verwenden, die Sie was. Was folgt, ist eine typische gemischte Beere.

Um ein gemischtes Beeren-Topping zuzubereiten, können Sie mit der Herstellung einer Erdbeer-Coulis beginnen. Entweder frische Erdbeeren pürieren oder mit Erdbeermarmelade beginnen. Im letzteren Fall etwas Wasser hinzufügen.

Erhitzen Sie die Marmelade, um sie mit Wasser zu mischen und flüssiger zu machen. Wenn Sie pürierte Erdbeeren verwendet haben, können Sie dieses Verfahren verwenden, um das Püree zu reduzieren und den Zucker bei Bedarf anzupassen.

Fügen Sie dann die gemischten Beeren hinzu. Der Einfachheit halber können Sie die gefrorene Mischung verwenden, die Sie in jedem Supermarkt finden, ansonsten nur eine Mischung Ihrer Favoriten. Rühren und in ein paar erweichten Gelatineblättern auflösen.

Lassen Sie den Belag auf Raumtemperatur abkühlen und achten Sie darauf, dass er nicht aushärtet. Dadurch wird sichergestellt, dass die Oberfläche der Panna Cotta nicht schmilzt. Mit einem Löffel den Belag zum Set Panna Cotta geben.

Nochmals 2 / 3h im Kühlschrank lagern, damit sich auch der Belag setzen kann. Gekühlt servieren. Genießen!


Schau das Video: Panna Cotta - Original authentic Italian recipe of this show stopper of a dessert! Panna Cotta


Vorherige Artikel

Wie man das leckerste Tiramisu macht

Nächster Artikel

Wie man schuldfreie Erdnussbutter-Haferkekse macht