So reinigen Sie den Grill im Handumdrehen


Lieferungen

Fettiger Grill ... manche nennen das Gewürz. Beachten Sie, dass dies ein rostfreier Grill ist und keine Emaille. Ich habe dies noch nie mit Emaille versucht und stelle mir vor, dass es den Grill mit der Zeit beschädigen könnte.

Heizen Sie den Grill auf eine durchschnittliche Kochtemperatur vor und schalten Sie ihn dann aus. Durch das Vorheizen wird die Fettansammlung gelockert

Machen Sie eine Kugel aus der Folie und tauchen Sie sie ins Wasser

Backpulver auf den Ball streuen

Beginnen Sie mit dem Schrubben. Befolgen Sie unbedingt die Richtung der Balken.

Noch nicht fertig! Diese Entkalkung dauerte weniger als 5 Minuten und 3 Folienkugeln.

Zünde den Grill wieder an und bringe ihn auf eine hohe Kochtemperatur und halte ihn beleuchtet. Achten Sie darauf, genau zu überwachen.

Holen Sie es dort oben!

Würzen und reinigen Sie den Grill gleichzeitig, indem Sie mehrmals ein mit Öl getränktes (nicht tropfendes) Papiertuch darüber laufen lassen

Wischen Sie die Oberfläche ab und beenden Sie sie mit einem trockenen Papiertuch oder einem sauberen Lappen

Gar nicht so schlecht! Heizen Sie nun den Grill wieder auf, indem Sie den Deckel schließen, und lassen Sie das Olivenöl etwas backen

Du bist fertig! Das Backpulver auf den Brennern wird mit mehr Gebrauch weggehen und außerdem kann es Fettbrände sowieso löschen;)

Und die Moral der Geschichte ist?

Kaufen Sie einen Weber! Dieser ist 10 Jahre alt und geht stark. Ich habe es überhaupt nicht vor den extremen Wetterbedingungen geschützt!


Schau das Video: Der Zwiebel-Trick: So wird Euer Grillrost binnen Sekunden sauber


Vorherige Artikel

Wie man leckere Snickerdoodles macht!

Nächster Artikel

So erstellen Sie eine Bananen-Oktopus-Beilage