Wie man butterige Blaubeerstreusel-Muffins macht


Heizen Sie den Ofen zuerst auf 180 ° C vor. Stellen Sie den Rost in die Mitte des Ofens.

Muffinbecher mit Muffinlinern auslegen.

Bereiten Sie die für die Herstellung der Muffins benötigten WET-Zutaten vor.

In einer mittelgroßen Schüssel die Eier, den Vanilleextrakt und die Milch hinzufügen.

Die gesamte WET-Eimischung verquirlen und beiseite stellen.

Als nächstes bereiten Sie die trockenen Zutaten für die Muffins vor.

Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Zitronenschale in eine große Schüssel geben. Die gesamte TROCKENE Mehlmischung verquirlen. Dann fügen Sie kalte Butter hinzu, die in kleine Würfel geschnitten wurde.

Schneiden Sie die kalte Butter mit einem Ausstecher in die Mehlmischung, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt.

Dann etwa eine halbe Tasse der Mehlmischung entfernen und beiseite stellen, um das Streusel-Topping zu machen.

Zum Rest der Mehlmischung die frischen Blaubeeren vorsichtig unterheben.

Dann die WET-Eimischung in die DRY-Mehlmischung geben.

Rühren, bis NUR kombiniert. NICHT ÜBERMISCHEN, da die Muffins sonst beim Backen zäh werden.

Löffeln Sie den Teig mit einem Eisportionierer in die ausgekleideten Muffinschalen. Füllen Sie jede ausgekleidete Muffinschale zu 3/4 mit dem Teig.

Um Streusel zuzubereiten, legen Sie die zuvor beiseite gelegte Mehlmischung in eine Schüssel und fügen Sie geschmolzene Butter hinzu.

Dann geröstete Walnüsse hinzufügen.

Rühren Sie, bis die Mehlmischung und die Walnuss bröckelig vermischt sind und wie grobes Essen aussehen. Und wir sind mit dem Streusel-Topping fertig.

Streuen Sie etwa 1 Esslöffel Streusel auf jedes Muffin.

Stellen Sie die gefüllten Muffinschalen in den vorgeheizten Ofen.

Backen Sie die Muffins etwa 20 bis 23 Minuten lang oder bis ein Spieß in der Mitte des Muffins sauber herauskommt. Und wir sind fertig!

Nach dem Backen die Muffinform aus dem Ofen nehmen und die Muffins 2 bis 3 Minuten in der Muffinform abkühlen lassen.

Nehmen Sie dann die Muffins aus der Muffinform und legen Sie sie auf einen Rost, um sie vor dem Servieren weitere 10 Minuten abzukühlen.

Wie bei allen Muffins werden diese Muffins am besten an dem Tag gegessen, an dem sie gebacken werden. Sie können warm aus dem Ofen oder bei Raumtemperatur gegessen werden. Also viel Spaß!

Weitere Informationen erhalten Sie auf Facebook unter www.Facebook.com/huangskitchen. Außerdem finden Sie unter https://www.youtube.com/watch?v=cVPDTmdLXs4 ein kurzes Video dazu


Schau das Video: Blaubeermuffins backen


Vorherige Artikel

Wie man Salsa tanzt Grundschritt

Nächster Artikel

Wie man ein Paar Sattelschuhe bastelt