Wie man Musik versteht


Musik ist eine harmonische Kombination von Klängen, die eine Euphonie in Ihren Ohren erzeugen. (Schnappschuss!)

Alle Musik hat einen TEMPO / PACE, einen KEY / TONE und eine TIME SIGNATURE / RHYTHM. All diese Dinge zusammen ergeben einen BEAT und eine MELODY für das Lied, die EINE harmonische Komposition ergeben.

Diese Komposition harmonischer Klänge ist wie ein Kuchen aufgebaut.

Unten im Kuchen stehen die BASS / LOW-Sounds. In der Mitte sind TREBLE / HIGH-Sounds. Mein typischer Song beginnt mit einem Basis-Beat und einer Melodie und die Höhen sind überlagert.

Ich habe auch eine Fill-In-Melodie und einen Fill-In-Beat, damit der Song voller klingt. Und manchmal ein bisschen Kirsche oben drauf.

Die HÖHE oder NIEDRIGKEIT eines Klangs wird als PITCH des Klangs bezeichnet. Noten können eine LOW-Tonhöhe (Bass) oder eine HIGH-Tonhöhe (Treble) haben.

Es gibt Instrumente mit LOW-Sounds und Instrumente mit HIGH SOUNDS.

Eine BASS DRUM hat einen sehr LOW Sound, während eine SNARE DRUM einen HIGH Sound hat. Diese werden PERCUSSION INSTRUMENTS genannt. Sie können verwendet werden, um einen BEAT zu machen.

Ein TUBA hat einen sehr NIEDRIGEN Klang. Eine Trompete hat einen hohen Klang. Diese werden als MESSINGINSTRUMENTE bezeichnet. Sie können verwendet werden, um einen BEAT oder MELODY zu erstellen.

Der BASSOON hat einen LOW-Sound. Der PICCOLO hat einen HIGH-Sound. Diese werden als HOLZWINDINSTRUMENTE bezeichnet. Auch sie können einen BEAT oder eine MELODY machen.

Alle diese Instrumente erzeugen, wenn sie IN SYNC gespielt werden (korrektes Tempo, Tonart und Rhythmus), eine HARMONIE.

Und wir brauchen ein bisschen Harmonie, nein?

Tocas la musica!


Schau das Video: MUSIK AUS DEM INTERNET IN DEINE MUSIKMEDIATHEK EXPORTIEREN!?


Vorherige Artikel

Wie man leckere Snickerdoodles macht!

Nächster Artikel

So erstellen Sie eine Bananen-Oktopus-Beilage