Wie man einen Fenchel-, Clementinen- und Mohnsalat macht (vegan)


Sammeln Sie Ihre Vorräte. Um diesen Salat mit niedrigem GI zu machen, ersetzen Sie die Clementinen durch 1 1/2 Orangen.

Schälen Sie Ihre Clementinen. +10 Punkte, wenn Sie alle Schalen in einem Stück schälen können.

Öffnen Sie die Clementinen und trennen Sie die Abschnitte. Schneiden Sie jeden Abschnitt in zwei Hälften, aber gehen Sie nicht den ganzen Weg durch die Abschnitte.

Schneiden Sie die Abschnitte einzeln in Scheiben, schneiden Sie nicht das ganze Stück durch. Lassen Sie sie wie gezeigt noch hinten anbringen.

Fügen Sie die Abschnitte Ihrer Rührschüssel hinzu.

Streuen Sie den weißen Balsamico jeweils einen Esslöffel über die Scheiben. Ich bevorzuge weißen Balsamico-Essig, aber Sie können Apfelessig (acv) verwenden, wenn Sie möchten.

Drücken Sie die Stücke mit der Rückseite eines Löffels mit leichtem bis mittlerem Druck in den Essig. Dadurch werden einige Clementinensäfte in den Essig freigesetzt. Beiseite legen.

Waschen Sie die Fenchelknolle und schneiden Sie den Boden ab, bis Sie die Ringe sehen können.

Holen Sie Ihre Mandoline oder ein scharfes Messer heraus.

Die Mandoline spart das Hacken und schneidet gleichmäßiger. Die ganze Fenchelknolle in Scheiben schneiden. Wenn Sie ein Messer verwenden, schneiden Sie es in der Breite in Ringe und hacken Sie die Ringe dann in Stöcke.

Sie möchten, dass Ihr Fenchel so aussieht. Sie sollten ungefähr eineinhalb Tassen Fenchel haben.

Wenn Sie am Ende mehr als eineinhalb Tassen Fenchel haben, fügen Sie eine weitere Clementine pro halbe Tasse hinzu. Ihr Verhältnis sollte also 1 Clementine: 1/2 Tasse Fenchel betragen.

Mischen Sie die Fenchelscheiben in die Clementinenschale und fügen Sie ein paar Stücke des federleichten Fenchelgrüns hinzu. Nehmen Sie eine weitere Schüssel zum Überziehen heraus.

Etwa 1 / 3-1 / 2 der Fenchel-Clementinen-Mischung in Ihre Schüssel geben und etwas natives Olivenöl extra darüber träufeln. Etwa 1/2 Teelöffel ist perfekt.

Eine Prise Schwarzmeersalz und schwarzen Pfeffer untermischen.

Mohn großzügig darüber streuen und den Salat leicht unterheben.

Mit einer Prise Mohn und einer Prise Fenchelgrün garnieren. Genießen Sie diesen schönen frischen Salat!


Schau das Video: Fenchel putzen und schneiden - so gehts richtig!!!


Vorherige Artikel

Wie erstelle ich ein Layout mit dem Swirlydoos November 2016 Kit?

Nächster Artikel

Wie man mit Licht malt