Wie man ein Armband aus Band und Perle macht


Sammeln Sie Band, Perlen / Perlen, Nadel und Perlenfaden

Falten Sie Ihr Band mit einem kleinen Hügel (etwa ¼ "bis ½", abhängig von der Seite Ihrer Perle) und legen Sie Ihre Perle daneben. Führen Sie dann Nadel und Faden durch, um sie zu fixieren.

Fahren Sie mit dem ersten Schritt fort, bis Sie genug Länge haben, um Ihr Handgelenk zu umschließen. Ich habe 13 Perlen verwendet, aber dies hängt von Ihrer Perlengröße und der gewünschten Armbandgröße ab.

Sobald Sie alle Perlen gesetzt haben, laufen Sie mit Nadel und Faden durch das Band und die Perlen zurück. Dies hilft sicherzustellen, dass das Armband fest bleibt und die Perlen / Perlen sichern.

Binden Sie am Ende Ihres Armbands, wenn Sie den Faden zurückgeführt haben, einen Doppelknoten und führen Sie die losen Enden zurück durch die drei oder vier Perlen, um den Vorgang abzuschließen.

Vervollständigen Sie Ihr Armband mit einer süßen Schleife. Ich schiebe meine einfach über mein Handgelenk, wenn ich sie tragen möchte, aber Sie können sie einfach an- und abbinden, wenn Sie es vorziehen.

Ich bin Lori Williams und entwerfe für May Arts Ribbon & Ribbon Resource. Weitere meiner Arbeiten finden Sie in meinem Blog www.pinkcloudscrappers.blogspot.com oder unter www.ribbonresource.com & www.mayarts.com


Schau das Video: Wie man ein Starburst-Armband Gummibänder mit Gabel zu machen, ohne Webstuhl


Vorherige Artikel

Wie man Sushi kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Polyjuice-Trank macht