Wie man jemenitisches Fladenbrot macht


Mehl, Salz, Hefe mischen, ich habe auch etwas Knoblauchsalz verwendet.

Olivenöl hinzufügen.

Fügen Sie langsam Wasser hinzu

Und fang an, den Teig zu kneten.

Es wird etwas klebrig sein, aber Sie können entweder Öl oder Mehl verwenden.

Nach dem Kneten sollte der Teig so sein.

Decken Sie es ab und lassen Sie es 10-15 Minuten ruhen.

Nach dem Ausruhen verdoppelt sich die Größe.

Schneiden Sie es in 8 kleine Kugeln. Und 3 min ruhen lassen.

strecken Sie es in einen dünnen Kreis ..

So sollte es nach dem Dehnen sein ..

Die Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen. Sie können Olivenöl oder Butter hinzufügen, wenn Sie möchten.

Legen Sie es auf die Pfanne und lassen Sie es 1 Minute kochen. Dann drehen Sie es auf die andere Seite.

So sollte es von hinten aussehen.

Drehen Sie es auf jeder Seite weiter, bis es so aussieht.

Verwenden Sie ein Papiertuch darunter.

Zoooom

Sie könnten mit Tomatenpesto-Joghurt serviert werden, der mit grünem Chili, Minze, Knoblauch und Koriander gewürzt ist.

Oder mit Hühnerleber ..

Oder wir können Hühnchen-Shawrma machen. Viel Spaß ... (:


Schau das Video: Türkisches Fladenbrot


Vorherige Artikel

Wie erstelle ich ein Layout mit dem Swirlydoos November 2016 Kit?

Nächster Artikel

Wie man mit Licht malt