Wie man ein gegrilltes Käse-Sandwich mit Apfel und Brie macht


Sammeln Sie alle Ihre Zutaten.

Sammeln Sie Ihre Butter, Rosmarin und Thymian. Stellen Sie sicher, dass Sie den Thymian und die Rosmarinblätter vom Zweig abziehen.

Butter, Thymian, Rosmarin und Salz mischen. Zum Kombinieren umrühren und beiseite stellen.

Schneiden Sie Ihren Brie in dünne rechteckige Scheiben.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Kanten abschneiden.

Den Apfel in dünne Scheiben schneiden.

Ein halbes Stück Sandwichbrot mit Brie überziehen. Wenn Sie zwei Sandwiches machen, schichten Sie Brie auf jede Seite.

Apfelscheiben über den Brie legen.

Als nächstes schichten Sie mehrere Stücke Rucola.

Beenden Sie Ihre Sandwiches mit einer weiteren Schicht Sauerteigbrot.

Die Außenseite einer Seite des Sandwichs mit Ihrer Kräuterbuttermischung bestreichen.

Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze. Legen Sie das Sandwich mit der Butterseite nach unten in die Pfanne. Dann die andere Seite des Brotes mit Butter bestreichen.

Auf beiden Seiten kochen, bis der Käse geschmolzen ist und das Brot geröstet und braun ist.

Genießen! Rezept inspiriert von: http://goboldwithbutter.com/?p=618


Schau das Video: 2 geniale Ideen, die dein Sandwich unvergesslich machen


Vorherige Artikel

Wie man hausgemachte Makkaroni und Käse macht

Nächster Artikel

Wie man Spam gebratenen Reis kocht - EMOTD