Nähen von Heftkarten (für Kinder)


Sammle alle Materialien. Schneiden Sie die Karten und trennen Sie sie.

Verwenden Sie einen geraden Stift oder eine scharfe Nadel, um an jeder Punktmarkierung Löcher in den Karton zu stechen.

Schneiden Sie ein Stück Stickgarn in einer Farbe Ihrer Wahl.

Trennen Sie drei Stränge der Zahnseide. Diese 3 Stränge bilden (zusammen) den Faden, den Sie zum Nähen verwenden.

Fädeln Sie Ihre Nadel ein und binden Sie einen Knoten an einem Ende der Zahnseide. Wenn Sie nicht wissen, wie man eine Nadel einfädelt, machen Sie sich keine Sorgen. Auf der nächsten Folie finden Sie Online-Anweisungen.

Anweisungen zum Einfädeln einer Nadel und zum Binden eines Knotens: http://www.wikihow.com/Thread-a-Needle-and-Tie-a-Knot

Beginnen Sie mit dem Nähen und machen Sie einen geraden Stich, der 2 Punkte verbindet

Dies ist die Rückseite Ihrer Karte. Die Rückseite Ihrer Arbeit ist fast so wichtig wie die Vorderseite!

Wenn Sie das Ende Ihrer Zahnseide erreicht haben oder mit einem Abschnitt fertig sind, binden Sie einen Knoten in die Zahnseide, sodass sie sich nahe der Rückseite Ihrer Karte befindet.

Befolgen Sie für alle Karten die gleichen Anweisungen. Und du bist fertig!


Schau das Video: Hose nähen für Anfänger DIY Kinderhose MATTI


Vorherige Artikel

Wie man Spam mit gemischtem Gemüse kocht

Nächster Artikel

Wie man einen Wasser- oder Getränkeflaschenhalter häkelt (einfach)