Wie man Glühapfelwein macht


Sammeln Sie Ihre Zutaten.

Schälen, entkernen und hacken Sie Ihre Quitte fein.

1 Gallone Apfelwein in einen großen Topf geben.

Dann fügen Sie 3/4 Tasse trockenen Weißwein hinzu.

Brechen Sie Ihre Zimtstangen in kleinere Stücke und sie in den Topf.

Nelken hinzufügen.

Sternanis hinzufügen.

Fügen Sie Honig hinzu.

Rosmarinzweig hinzufügen.

Gehackte Quitte hinzufügen.

Bei schwacher Hitze 45 Minuten köcheln lassen.

Den Apfelwein abseihen und in Gläser füllen.

Mit einer langen Zimtstange garnieren und genießen! Rezept inspiriert von: http://www.foodandwine.com/recipes/hot-mulled-cider


Schau das Video: BBQ: Buffallo Turds: Rezept aus der Sendung Beef Battle bei Pro7Maxx


Vorherige Artikel

Wie man Salsa tanzt Grundschritt

Nächster Artikel

Wie man ein Paar Sattelschuhe bastelt