Wie man Schokoladen-Erdnussbutter-M & M-Bällchen macht


Stellen Sie zuerst alle Zutaten und Utensilien bereit.

Zweitens 1 1/2 Tassen Erdnussbutter in eine mittelgroße Schüssel geben.

Geben Sie eine halbe Tasse geschmolzene Butter in die Schüssel.

Als nächstes 2 1/2 Tassen Zucker in die Schüssel geben.

Gießen Sie einige M & Ms in die Schüssel und rühren Sie um.

Nehmen Sie als nächstes etwas von der Mischung und rollen Sie sie zu einer kleinen Kugel. Legen Sie sie auf das Kochblatt.

Den Rest rollen und auf das Kochblatt legen.

Stellen Sie sie in den Gefrierschrank und lassen Sie sie 20 Minuten lang oder bis sie hart sind einfrieren.

Anschließend die Schokoladenstückchen 60 Sekunden lang in der Mikrowelle schmelzen.

Tauchen Sie die Erdnussbutterkugeln in die Schokolade und legen Sie sie auf das Kochblatt.

Stellen Sie sie in den Gefrierschrank, bis sie fest sind.


Schau das Video: schnelle herzhafte Röllchen mit Parmesan und Frischkäsecreme. auch vegetarisch möglich!


Vorherige Artikel

So beschleunigen / verlangsamen Sie Videoclips in camtasia studio8

Nächster Artikel

Wie erstelle ich eine Sparbüchse für Schweine von Eddie?