Wie man mit Keksen gefüllte Brezeln macht


Beginnen Sie mit den Brezeln, fügen Sie das Wasser, zwei Esslöffel hellbraunen Zucker, Hefe und die Butter hinzu, mischen Sie sie dann mit den Teighaken, bis sie sich vereinigen, und lassen Sie die Mischung fünf Minuten lang ruhen.

Als nächstes fügen Sie die 4 1/2 Tassen Mehl und die 1 1/2 Teelöffel Meersalz hinzu und mischen, bis der Teig von den Seiten der Schüssel abhebt.

Nach dem Mischen den Teig entfernen und mit den Händen auf einer ebenen Fläche zu einer Kugel kneten. (Ich habe ein Schneidebrett verwendet, aber jede ebene Fläche ist in Ordnung.)

Sobald der Teig in einer Kugel ist, eine Schüssel mit Rapsöl bestreichen und den Teig hineinlegen. Rollen Sie es in der Schüssel herum, um die Seiten zu beschichten.

Sobald der Ball beschichtet ist, decken Sie die Schüssel mit einem Tuch oder Papiertuch ab und stellen Sie sie mindestens eine Stunde lang an einen warmen Ort, um die Größe zu verdoppeln.

Beginnen Sie etwa zehn Minuten vor Ablauf der Stunde mit dem Keksteig, indem Sie 2 1/2 Tassen Mehl, einen Teelöffel Backpulver und einen halben Teelöffel Salz miteinander kombinieren. Mischen Sie diese gründlich.

Als nächstes mischen Sie in der zweiten großen Rührschüssel den Kristallzucker, den verpackten braunen Zucker, die Vanille und den Salzzucker. Sobald sie gut vermischt sind, fügen Sie die beiden Eier hinzu und mischen Sie erneut für 3-5 Minuten.

Mischen Sie die Mischung mit den normalen Rührgeräten in der größeren Schüssel, geben Sie die Mehlmischung nach und nach hinzu und mischen Sie weiter, bis sie cremig ist.

Sobald die Mischung cremig ist, fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und mischen Sie MIT EINEM GROSSEN LÖFFEL. Das Mischen des Teigs mit dem Elektromixer kann ihn zerbrechen. Ich werde dafür nicht verantwortlich gemacht. Sei bitte schlau.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Teig aufgegangen ist, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Heizen Sie Ihren Backofen auf 218 ° C vor. Er muss fertig sein, wenn Sie die nächsten Schritte abgeschlossen haben. Vertrauen Sie mir, wenn Sie dies nicht tun, wird dies viel länger dauern als nötig.

Nachdem der Ofen vorgeheizt ist, teilen Sie den aufgegangenen Teig in sieben bis acht gleiche Teigkugeln und legen Sie sie auf eine mit Mehl bedeckte flache Oberfläche.

Sobald die Kugeln auf der Oberfläche sind, rollen Sie sie in drei Zoll breite und etwa elf Zoll lange Streifen aus. Dies sind keine exakten Maße, sondern nur relative.

Wenn die Knoten fertig sind, tauchen Sie sie in eine Mischung aus warmem Wasser (nicht spezifizierte Menge) und zwei Teelöffeln Backpulver. Dann bürsten Sie sie in ein geschlagenes Ei und streuen Sie sie ein (Gewürzsalz / Wahlsaison).

Legen Sie die Brezeln auf Pergamentpapier auf ein Tablett, nicht mehr als 4 pro Tablett. Legen Sie sie für 18 Minuten oder bis sie dunkelbraun sind in den vorgeheizten Ofen. Sauber, während Sie warten, macht dieses Zeug ein Chaos.

Ein Bild des schönsten Endprodukts. Nicht alle werden gut aussehen, was in Ordnung ist, der Geschmack ist der wichtige Teil.

Vielen Dank, dass Sie meinen Snapguide verwendet haben, und stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Backen dieses Rezepts aufgeräumt haben. Es ist ein Chaos. Sei kein Chaos. Bitte.


Schau das Video: KRANKESTE Methode Kekse zu backen - im HOTELZIMMER ohne Ofen!! . Julienco


Vorherige Artikel

Wie man Salsa tanzt Grundschritt

Nächster Artikel

Wie man ein Paar Sattelschuhe bastelt